Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Finnland: Minus 40,8 Grad

Im finnischen Lappland sind die Temperaturen am Wochenende auf unter 40 Grad Frost gefallen. Wie das Meteorologische Institut in Helsinki am Sonntag mitteilte, wurden in der Nacht zuvor minus 40,8 Grad in der Gemeinde Naruska gemessen.

Trotz klirrender Kälte überall in Skandinavien normalisierte sich die Verkehrslage aber weitgehend.

Heftiger Schneefall und stürmische Winde hatten zum Auftakt des Wochenendes für chaotische Zustände gesorgt. In Norwegen wurden rund 300 Häuser beschädigt, für 13.000 Haushalte fiel die Stromversorgung aus. In Dänemark mussten mehrere hundert Autofahrer vor der wegen Eisschlaggefahr gesperrten Brücke über den Großen Belt in ihren Wagen übernachten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Finnland: Minus 40,8 Grad
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen