Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Finale Bregenzerwälder Mannschaftsmeisterschaft 2013

A-Mannschaft des TC Au - v.l.n.r.: Christoph Willi, Obmann Christian Corn, Silvia Muxel, Thomas Wüstner, Mariette Zündel, Gerhard Wüstner, Sieglinde Natter, Hannes Larch, Helmut Fuetsch
A-Mannschaft des TC Au - v.l.n.r.: Christoph Willi, Obmann Christian Corn, Silvia Muxel, Thomas Wüstner, Mariette Zündel, Gerhard Wüstner, Sieglinde Natter, Hannes Larch, Helmut Fuetsch ©corn
Am Samstag, den 6. Juli wurde auf der Tennisanlage des TC-Au das Finale der Bregenzerwälder Mannschaftsmeisterschaft zwischen dem TC Au I und dem TC Hittisau I ausgetragen.
Finaltag BWM 2013


Die Mannschaft des TC Hittisau setzte sich im Finalspiel der A-Liga klar mit 8:1 durch und entthronte somit den Titelverteidiger aus Au.
Im zweiten Finalspiel konnte sich der TC Krumbach gegen den UTC Schoppernau mit 5 : 4 den Meistertitel in der B-Liga erkämpfen.
Bei der anschließenden Schlussveranstaltung zur BWM 2013 in Au, wurde vorerst für das leibliche Wohl der 18 teilnehmenden Mannschaften gesorgt. Danach nahmen die erfolgreichen Spieler und Spielerinnen bei der Siegerehrung ihre Pokale entgegen und gemeinsam wurden die erreichten Platzierungen gebührend gefeiert.

Herzliche Gratulation zum Meistertitel 2013 an den TC Hittisau und an den TC Krumbach!

Weitere Infos und Foto auf www.tcau.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Au
  • Finale Bregenzerwälder Mannschaftsmeisterschaft 2013
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen