Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Filmfestival von Cannes

Mit der Verleihung der Goldenen Palme und der übrigen Preise geht am Sonntag das 59. Internationale Filmfestival von Cannes zu Ende.

Ein klarer Favorit für den Hauptpreis beim größten Filmfest der Welt hat sich vor der Gala-Zeremonie im Festivalpalast des Badeortes an der Cûte d’Azur (ab 19.30 Uhr) bisher nicht abgezeichnet.

Bei einer Umfrage unter Festivalbesuchern lag der Film „Babel“ des mexikanischen Regisseurs Alejandro Gonzàlez Inàrritu mit Brad Pitt und Cate Blanchett unter 20 Anwärtern in Front, gefolgt von Pedro Almodóvars „Volver“ mit Penélope Cruz.

Über die Vergabe der Preise im Hauptwettbewerb entscheidet eine neunköpfige Jury unter Vorsitz des chinesischen Regisseurs Wong Kar Wai.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Filmfestival von Cannes
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen