Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Feuerwehr löschte Brand in Reihenhaus in Wien-Liesing

Die Feuerwehr rückte mit neun Fahrzeugen und 45 Einsatzkräften an.
Die Feuerwehr rückte mit neun Fahrzeugen und 45 Einsatzkräften an. ©pixabay.com (Sujet)
In der Nacht auf Montag musste die Feuerwehr zu einem Einsatz in die Schimekgasse ausrücken. Ein Brand in einem Reihenhaus breitete sich auf das Dach aus.

Ein Zimmerbrand im Obergeschoß eines einstöckigen Reihenhauses in Wien-Liesing hat sich in der Nacht auf Montag über ein Fenster auf das Dach ausgebreitet.

Feuer am Dach von Reihenhaus in Wien-Liesing

Die Hausbewohner und Nachbarn versuchten noch, die Flammen mit Feuerlöschern einzudämmen. Aber erst die Berufsfeuerwehr Wien war unter Zuhilfenahme von Atemschutz erfolgreich.

Der Brand war kurz vor 22.00 Uhr aus noch unbekannter Ursache in einem Zimmer des Hauses in der Schimekgasse ausgebrochen. Die Feuerwehr rückte mit neun Fahrzeugen und 45 Einsatzkräften an. Das Dach musste geöffnet werden, um die Flammen zu löschen. Die beiden benachbarten Häuser wurden kontrolliert. Verletzt wurde niemand.

(APA/Red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wien - 23. Bezirk
  • Feuerwehr löschte Brand in Reihenhaus in Wien-Liesing
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen