AA

Festabend im Gedenken an Alois Walser

Portrait des vielseitigen Künstlers und Lehrers Alois Walser
Portrait des vielseitigen Künstlers und Lehrers Alois Walser ©Heimatkundeverein Klaus

“Es war eine goldene Zeit”

Heimatkundeverein Klaus hält die Erinnerung an den Lehrer und Musiker Alois Walser wach.

Klaus. 90 Jahre alt wäre Alois Walser am 3. Dezember geworden. Bereits vor 50 Jahren ist der damals 40-jährige Verfasser, Erzähler, Komponist, Dirigent, Musiker, Gastwirt, Bauer; Musiklehrer, Sänger, Handwerker und Lehrer allzu früh verstorben.
Der Heimatkundeverein Klaus widmet dem bedeutenden Gemeindebürger Alois Walser eine eigene Broschüre und wird diese im Rahmen eines Festabends unter dem Motto “Erinnerung an den vielseitigen Künstler und Lehrer Alois Walser” am Sonntag, den 13. Dezember 2009, um 18.00 Uhr im Winzersaal in Klaus präsentieren.

Festabend

Im Rahmen dieses Festabends mit Musik, Dias, Lesungen und Erzählungen wird auch eine Ausstellung zur Erinnerung an den Lehrer und Künstler Alois Walser (1919 – 1959) gezeigt werden. Walser wirkte von 1949 bis 1959 als Lehrer und Kapellmeister in Klaus.

Dichter, Musiker und Komponist

Geboren wurde Walser in Meiningen. Nach sehr gut bestandener Reifeprüfung wandte sich der junge Lehrer der Dichtkunst und der Musik zu. Seine musikalischen Schöpfungen wurden über die Landesgrenzen hinaus bekannt und geschätzt. Das mit seinen Schülern gemeinsam erarbeitete “Schlittenlied” war sogar in der Samstagausgabe der Vorarlberger Nachrichten vom 30.12.1950 abgedruckt worden. Unter den vielen Chorsätzen aus der Feder Walsers ist der Chorsatz “Es war eine goldene Zeit” der wohl erfolgreichste.

Kapellmeister und Chorleiter

Franz Walser war jahrelang erfolgreich als Kapellmeister der Bürgermusik Klaus und als Leiter des Männerchores Mäder tätig. Seine Arbeiten wurden im In- und Ausland geschätzt. Walser hat auch das Gedicht “Mein Zwischenwasser” von Jakob Mittelberger vertont. Eines seiner bedeutendsten Werke, das Schauspiel “Imma auf der Neuburg”, war ein Publikumserfolg.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Festabend im Gedenken an Alois Walser
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen