AA

Fest des Singens im Wald

Hunderte Teilnehmer beteiligen sich beim Bezirksjugendsingen in Bezau.
Hunderte Teilnehmer beteiligen sich beim Bezirksjugendsingen in Bezau. ©ME

Bezau. 22 Schul- und Klassenchöre der Pflichtschulen des Bregenzerwaldes sowie das Ensemble “Crazy Voices” beteiligen sich am Donnerstag, 18. März beim Bezirksjugendsingen in Bezau. Eine breitgefächerte Stückauswahl wird im Bezeggsaal für vielfältige musikalische Abwechslung sorgen.

Bei den alle drei Jahre stattfindenden Bezirksjugendsingen findet keine Wertung statt. Es geht in erster Linie um die Freude am Singen. Den Gesangsblock am Vormittag ab 9.30 Uhr gestalten die VMS Au, HS Bezau, VS Doren, VS Egg, VS Hittisau und Musikhauptschule Lingenau. Am Nachmittag präsentieren ab 13.45 die Chöre der VS Au, VS Bezau, HS Beazu, TMS Doren, Schule Langenegg, VS Lingenau, VS Mellau und VS Schwarzenberg ihr Programm. Zwischendurch singen die Chöre miteinander verschiedene Lieder.

“Der Tag soll ein gemeinsames Fest des Singens sein”, so Direktor Jos Franz vom Organisationsteam. Dementsprechend ist auch der Ablauf des Bezriksjugendsingens gestaltet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bezau
  • Fest des Singens im Wald
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen