Ferienbeginn in Deutschland: Viel Verkehr in Vorarlberg erwartet

Reiseverkehr betrifft auf Vorarlberg
Reiseverkehr betrifft auf Vorarlberg ©VOL.AT/Steurer
Bregenz - Den vorläufigen Höhepunkt im heurigen Sommerreiseverkehr erwartet der ÖAMTC am kommenden Wochenende.
Aktuelle Verkehrsmeldungen
A14 und S16 ständig im Blick

In Bayern und Baden-Württemberg starten die Sommerferien, bereits ab Freitagmittag bis Samstag am frühen Nachmittag werden die Urlauberkolonnen Richtung Süden rollen. Starken Reiseverkehr erwartet der Club aber auch Richtung Norden, viele Urlauber sind auch schon wieder auf der Heimreise.

Staus im Bereich Bregenz erwartet

Die Landespolizei Vorarlberger rechnet laut “ORF Vorarlberg” damit, dass vor allem die Seestraße von Lochau nach Bregenz überlastet sein wird.  Auch auf der Rheinstraße von Bregenz in Richtung Höchst kann es zu Staus kommen. Zudem kann es auf der A14 in Richtung Schweiz bis hinter den Kummenberg zu erhöhtem Verkehrsuafkommen kommen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Ferienbeginn in Deutschland: Viel Verkehr in Vorarlberg erwartet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen