AA

Fergies suspektes Glamour-Leben

Black-Eyed-Peas-Sängerin Fergie hat sich noch nicht an das glamouröse Leben eines Popstars gewöhnt. "Ich bin immer noch obdachlos, obwohl ich mir jetzt ein Haus leisten könnte".

Das sagte die 31-Jährige in einem Interview von “Bunte.T-Online.” „Ich betrachte nichts als selbstverständlich. Manchmal esse ich ein Stück Obst, weil ich kein Geld für den Zimmerservice ausgeben möchte. Und dann denke ich mir: Moment, ich kann mir den Zimmerservice doch mittlerweile leisten.“ Auf Reisen hat Fergie inzwischen einen eigenen Koffer für Turnschuhe. „Ich sammle nämlich Turnschuhe aus verschiedenen Ländern. Das ist genauso, als wenn man als Kind Barbiepuppen sammelt. Es ist wie eine Sucht.“

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Fergies suspektes Glamour-Leben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen