AA

Fergie will ein Baby

Sarah Ferguson, die als Fergie bekannte Herzogin von York, hat den Wunsch geäußert, eines schönen Tages einen Buben zur Welt zu bringen. [12.1.2000]

„Wer sagt, dass man nicht ein Kind ohne eine Ehe haben kann?“, fragte die 40-jährige Ex-Frau von Prince Andrew am Dienstag (Ortszeit) in der CNN-Live-Sendung „Larry King“ .

Vielleicht wolle sie irgendwann einen Buben bekommen – und dafür könne eine „Partnerschaft“ völlig ausreichen. Fergie und Andrew wurden 1996 geschieden. Aus der Ehe gingen die heute elfjährige Beatrice und die neunjährige Eugenie hervor. Auch nach der Scheidung leben die Eltern gemeinsam mit ihren Töchtern in einem Haus in Sunninghill im Südwesten von London zusammen.

(Bild:APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Fergie will ein Baby
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.