AA

Feldkircher zwölf Meter von Brücke gestürzt

Rankweil, Übersaxen - Ein junger Feldkircher ist am frühen Samstagmorgen zwölf Meter von der Übersaxner Brücke zwischen Rankweil und Übersaxen gestürzt.
Erste Bilder vom Unfallort
Bilder der Bergung
Zwölf Meter von Brücke gestürzt

Hilfeschreie machte zwei Spaziergänger auf den jungen Mann aus Feldkirch-Tisis (Jg. 1986) aufmerksam. Sie verständigten umgehend die Rettung. Infolge rückten Bergrettung, Feuerwehr, Polizei sowie Notarzt zur Unfallstelle aus.

Schwerverletzter junger Mann mittels Kran geborgen

Der Schwerverletzte konnte mittels Kran geborgen werden und wurde noch an Ort und Stelle vom Notarzt erstversorgt. Anschließend wurde er ins LKH Feldkirch gebracht.

Derzeit liegen keinerlei Informationen vor, wie genau es zu dem Unfall kam. Auch über den genauen Schweregrad seiner Verletzungen ist nichts bekannt.

(Redaktion)

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkircher zwölf Meter von Brücke gestürzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen