AA

Feldkircher U15 sensationell Meister

Einen unerwarteten Erfolg haben die Mädels des Feldkircher Handballclubs erreicht. Der Vorarlberger Meistertitel in dieser Jugendklasse (Jahrgänge 1991/1992) kam sehr überraschend.

Die Mannschaft setzt sich ausnahmslos aus Spielerinnen der Jahrgänge 1992 und jünger zusammen, war also im Schnitt mindestens ein Jahr jünger als die gegnerischen Teams. Deshalb war der Meistertitel selbst für die Insider der Vorarlberger Handballszene eine Überraschung.

Die Meisterschaft wurde erst durch die Niederlage des haushoch favorisierten Rivalen SSV Schoren im letzten Meisterschaftsspiel gegen Hohenems entschieden. In den direkten Begegnungen zwischen den beiden Kontrahenten konnte jede Mannschaft das Heimspiel für sich entscheiden. “Dieser Titel in letzter Sekunde bereitet uns allen sehr viel Freude, vor allem können wir uns in Zukunft noch einige tolle Erfolge von dieser Mannschaft mit vielen herausragenden Talenten erwarten”, freut sich Mag. Sabine Petzak aus dem erfolgreichen Trainertrio gemeinsam mit Norbert Ströhle und Gernot Kalb. Da in dieser Altersklasse auch die österr. Staatsmeisterschaften in Vorarlberg stattfinden, wird der HC BW Feldkirch diese Veranstaltung am 2. und 3. Juni vermutlich in Feldkirch organisieren. “Unsere Mädchen werden für diese Spiele sicherlich ein tolles Umfeld vor eigenem Publikum vorfinden”, verspricht jedenfalls Obmann Franz Füchsl.

Ebenfalls noch Chancen auf den Meistertitel haben die jüngeren Mädchen der weiblichen U13-Mannschaft. Sollten die letzten beiden Begegnungen gegen die Alterskolleginnen aus Bregenz gewonnen werden, heißt der Vorarlberger Meister auch in dieser Klasse BW Feldkirch. Die BW-Youngsters gelten jedenfalls als klare Favoritinnen! Ein weiterer Titel wäre dann wohl der Höhepunkt der bisher erfolgreichsten Saison im Bereich der weiblichen Jugend in der langen Vereinsgeschichte!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Jugendsport
  • Feldkircher U15 sensationell Meister
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen