Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Feldkirch mit Heimspiel im Cup

Die Handballer von HC JCL BW Feldkirch empfangen heute in der zweiten Runde des ÖHB-Cups in eigener Halle Zweitligist Gänserndorf (20:30 Uhr).

Die Gastgeber liegen momentan in der Tabelle der HVW-Landesliga Platz zehn, die Montfortstädter befinden sich zur Zeit in einem kleinen Loch. Der Gegner aus Gänserndorf nimmt in österreichs zweithöchster Spielklasse den siebten Platz ein. Auf Feldkircher Seite freut man sich, dass Regisseur Florian Hintringer wieder mit von der Partie sein kann, Spielertrainer Bernhard Grissmann muss allerdings heute auf Johannes Khüny verzichten. Gegen den Ex-HLA Verein Gänserndorf rund um Legionär Patricio Martinez Chavez sind die Blau-Weißen allerdings nur Außenseiter, um die Überraschung zu schaffen, hofft man bei den Feldkirchern auf die zahlreiche Unterstützung der Fans. Spielbeginn im Reichenfeld ist um 20:30 Uhr.

HC JCL BW Feldkirch – UHC GFtube.tv Gänserndorf, 20:30 Uhr, Sporthalle Reichenfeld

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Feldkirch mit Heimspiel im Cup
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen