AA

Feinbrennerei Prinz öffnete Türen für eine Betriebsbesichtigung

Gildenball-Gewinner zu Gast in der Feinbrennerei Prinz
Gildenball-Gewinner zu Gast in der Feinbrennerei Prinz ©BFG
Die Gewinner der Gildenball-Tombola konnten sich in die Welt des Genusses entführen lassen und die Feinbrennerei Prinz in Hörbranz kennenlernen.

Die Feinbrennerei Prinz, eine Destillerie, die für ihre Spirituosen und Liköre bekannt ist, lud die Gildenball-Gewinnerinnen und Gewinner zur Betriebsbesichtigung. Die Veranstaltung bot dabei Einblicke in die traditionsreiche Handwerkskunst der Brennerei und versprach ein unvergessliches Erlebnis für alle Teilnehmer. Thomas Prinz gab einen Einblick in die Geheimnisse hinter der Herstellung ihrer Produkte näher und informierte über in die Kunst der Destillation sowie in die Geschichte und die Traditionen der Feinbrennerei.

BFG-Innenministerin Mariette Eisendle bedankte sich im Namen der Bregenzer Faschingsgesellschaft für den kulinarischen Nachmittag und die spannende Betriebsbesichtigung.

Weitere Informationen: www.gildenball.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • Feinbrennerei Prinz öffnete Türen für eine Betriebsbesichtigung