AA

Feierliche Verabschiedung von Christian Moosbrugger

Schoppernau. Christian Moosbrugger wurde nach 40-jähriger Bildungsarbeit in Schoppernau in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.
Feierliche Verabschiedung von Christian Moosbrugger

Christian Moosbrugger war insgesamt 40 Jahre, davon 20 als Leiter, an der Volksschule in Schoppernau tätig und leistete somit vier Jahrzehnte wertvolle Bildungsarbeit. Er war aber nicht nur Lehrer aus Leidenschaft. Als Obmann der Personalvertretung setzte er sich über Jahrzehnte für die Anliegen der Lehrer aus der gesamten Talschaft ein. Dem vielseitigen Pädagogen ist es auch gelungen, als Skitrainer bei unzähligen Schoppernauer und Schopperauerinnen die Freude am Skisport zu wecken.
Neben musikalischen Beiträgen gestalteten die Schüler und Schülerinnen mit ihren Lehrerinnen eine „lebende“ Diaschau, in der einige Stationen aus dem Leben des engagierten Pädagogen humorvoll dargestellt wurden. Neben zahlreichen Lehrerkollegen aus dem ganzen Bregenzerwald ließen es sich unter anderem auch Landesrat Erich Schwärzler, Bez. Schulinspektor Wolfgang Rothmund, Bgm. Pius Simma und Schularzt Jos Wüstner nicht nehmen, dem Pädagogen vor Ort ihre Glückwünsche auszusprechen.

Dietmar Fetz

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Feierliche Verabschiedung von Christian Moosbrugger
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen