AA

FCS 1b verliert in Koblach

Niederlage für Christoph Stocker und sein 1b Team
Niederlage für Christoph Stocker und sein 1b Team ©Huber

Wie auch schon im vergangenen Jahr gab es für den Golm FC Schruns 1b beim FC Koblach nichts zu holen. Bei sommerlichen Temperaturen war die Mannschaft von Spielertrainer Christoph Stocker nicht in der Lage den Gastgebern körperlich und läuferisch Paroli zu bieten.

Am Ende verlor man nicht nur drei Punkte in Koblach sondern mit Timon Salzgeber kurz vor Spielende auch noch einen wichtigen Spieler nach Gelb/Roter Karte. Koblach ging bereits nach einer guten Viertelstunde in Führung, der Torschütze Eric Kainzbauer erwischte einen tollen Tag – alle drei Koblacher Tore gingen auf sein Konto. Timon Salzgeber konnte zwar nach dem Seitenwechsel den Ausgleich erzielen, der Jubel war allerdings noch kaum vestummt, als Kainzbauer mit seinem zweiten Treffer wieder die Führung für die Kummenberger markierte. Carol Hanisch scheiterte noch mit einem Lattenschuss für den FCS.

Das 1b rutscht damit wieder auf Rang 8 ab, auf die Tabellenspitze fehlen fünf Punkte.

Kader:

T Rodak Philip

06 Salzgeber Frank (K)

07 Tschann Lukas

08 Salzgeber Timon

09 Stocker Christoph

10 Schlatter Andreas

11 Tschofen Christoph

14 Hanisch Carol

15 Daxer Christoph

17 Flöry Manuel

18 Bitschnau Christoph

04 Bitschnau Roman

05 Boric Matthias

12 Torghele Manuel

19 Fend Hugo

Wagenweg, 49,Schruns, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schruns
  • FCS 1b verliert in Koblach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen