AA

FC Zwischenwasser auf dem 4.Platz!

Kapitän Marco Imhof, Geburtstagkind Manuel Bachner und René "Doppelpack" Bitschnau!
Kapitän Marco Imhof, Geburtstagkind Manuel Bachner und René "Doppelpack" Bitschnau! ©Maria Vonblon

FC – Zwischenwasser

Die Hobbyligasaison 2010 ist nun Geschichte. Mit dem letzten Spiel gegen den FC Klaus ging die Meisterschaft für den FC Z zu Ende.
Das Spiel wurde mit 5:2 gewonnen und der 4. Tabellenplatz ist, durch die Niederlage des FC Viktorsberg gegen Weiler, noch sensationell geschafft worden.
Jedoch muss man von einem glücklichen Sieg gegen den FC Klaus sprechen. Die Klauser begannen am Anfang mit 10 Mann und fingen sich auch in den
ersten 5 Minuten gleich 2 Tore ein. Torschützen waren Willi Gesson und Rene Bitschnau. Mit dem Eintreffen 2 weiterer Spieler des FC Klaus waren sie somit
komplett und wurden in der Folge auch gefährlicher. Beim Stand von 2:0 für unser Team ging es in die Halbzeitpause. Nach dem Seitenwechsel präsentierten sich die Klauser dann wieder recht angriffslustig und schafften, während einer Zeitstrafe (Blaue Karte) für den FC Z, den Anschlusstreffer und sogar den Ausgleich. In dieser Phase war der FC Klaus die klar bessere Mannschaft, verabsäumte es jedoch, die nötige Treffer zu erzielen. So war es unseren Jungs vorbehalten, die Tore zu schießen. Ab der 80. Minute konzentrierten sich die Mannen um Kapitän Marco Imhof wieder und erzielten noch 3 Tore durch Rene Bitschnau, Simon Vonblon und Christian Ebenhoch.

Rückblickend kann man somit von einer guten Saison sprechen, welche einige wichtige Faktoren für den Erfolg beeinhaltet. Angefangen vom gemeinsamen
Trainingslager am Gardasee, einem größeren Zusammenhalt, einem ausgefuxten Trainer bis hin zu den vielen Zuschauern bei den Heimspielen.
Diese Euphorie gilt es nun in die Planungen für die nächste Saison zu stecken. Geplant ist auf alle Fälle wieder ein gemeinsames Trainingslager. Damit soll
wieder die Basis für eine ähnlich erfolgreiche Saison gelegt werden.

Die Preisverteilung der Hobbyliga findet im Rahmen einer Rocknacht mit Jürgen und Bernd (von der Gruppe Krauthobel) am 25. September 2010 in Viktorsberg statt. Diese Veranstaltung ist öffentlich und wir würden uns freuen, mit einigen unserer treuen Fans den 4. Platz zu feiern.

Der FC Zwischenwasser bedankt sich bei allen Zuschauern, Sponsoren, Lieferanten und allen anderen Personen die uns in diesem Jahr unterstützt haben.
Wir wünschen euch allen eine schöne, fussballfreie Zeit und freuen uns schon wieder auf das nächste Jahr.

Vorstand FC – Zwischenwasser
Simon Frick, Schriftführer

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Zwischenwasser
  • FC Zwischenwasser auf dem 4.Platz!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen