AA

FC Wolfurt beendete die Heimserie des Meisters Bizau

FC Wolfurt beendete die Heimserie des Meisters Bizau.
FC Wolfurt beendete die Heimserie des Meisters Bizau. ©VOL.AT/Lerch
Bizau. Kienreich FC Wolfurt beendete mit einem 2:0-Auswärtssieg beim VL-Meister Kaufmann Bausysteme FC Bizau die imposante Heimserie der Bregenzerwälder.

23 (!) Heimspiele in Folge war Vorarlbergligameister FC Bizau im Bergstadion unbesiegt. Nun beendete Wolfurt diese imposante Serie. Innert drei Minuten gelang der Hofsteigtruppe zwei Tore und die Festung Bergstadion ist gefallen. Die letzte Niederlage von Bizau tadiert vom 12. Mai 2010 (2:3-Höchst).

NEU: Liga-LIVETICKER VOL.AT
FUSSBALL-UNTERHAUS
Vorarlbergliga, 17. Spieltag
Kaufmann Bausysteme FC Bizau – Kienreich FC Wolfurt 0:2 (0:0)
Torfolge: 77. 0:1 Schertler, 80. 0:2 Aslan (Foulelfmeter)

Thomas Knobel

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • FC Wolfurt beendete die Heimserie des Meisters Bizau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen