Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

FC Wolfurt 1b im Cup knapp an Sensation vorbei

Wolfurt. Toll gekämpft aber leider knapp gegen einen Vorarlbergligisten gescheitert – so lautet das Resümee des FC Wolfurt 1b nach der 2. VFV-Cuprunde gegen den FC Andelsbuch.
Das Ebnicher-Team konnte sich in der ersten Spielhälfte schadlos halten und ging nach dem Seitenwechsel durch Philipp Höfle sogar mit 1:0 in Führung (55.). Auch der Ausgleich kurz darauf brachte die Wolfurter nicht aus dem Konzept – im Gegenteil! Philip Vukojevic gelang sogar die erneute Führung (71.). In der Schlussphase konnten die routinierten Andelsbucher allerdings dann doch noch drei Treffer zum 2:4-Endstand erzielen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wolfurt
  • FC Wolfurt 1b im Cup knapp an Sensation vorbei
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen