AA

FC Schruns: Rückkehr auf die Siegesstraße

Packende Zweikämpfe lieferten sich der SK Brederis und der FC Schruns
Packende Zweikämpfe lieferten sich der SK Brederis und der FC Schruns ©Huber
SK Brederis - FC Schruns

Groß war die Erleichterung sowohl bei Spielern, Funktionären und Fans des Golm FC Schruns als der Sieg beim Tabellenvorletzten SK Brederis eingefahren war. Die Verunsicherung war spührbar, was zusätzlich zum schlechten Wetter von Beginn an keinen rechten Spielfluss aufkommen lassen wollte. Je länger das Spiel aber dauerte umso besser kamen die Schützlinge von Trainer Bata Jovic ins Spiel, die spielerische Überlegenheit wurde deutlich. Und so war es dann kurz der Pause Johannes Ganahl der zur Führung traf. Nach Seitenwechsel agierten die Schrunser allerdings zu passiv, die Hausherren übernahmen das Kommando am Feld. Brederis das in der Pause umgestellt hatte, gelang es immer mehr das Spielgeschehen in die Hälfte der Schrunser zu verlagern. Zwar war der FCS über Konter weiter gefährlich, es gelang allerdings kein weiterer Treffer. Am Ende überwog die Freude über den Sieg und die wichtigen drei Punkte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schruns
  • FC Schruns: Rückkehr auf die Siegesstraße
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen