AA

FC RW Rankweil: Letzter Test

FC RW Rankweil hofft auf eine gute Vorarlbergligasaison und einen vorderen Tabellenplatz.
FC RW Rankweil hofft auf eine gute Vorarlbergligasaison und einen vorderen Tabellenplatz.
Rankweil. Mit dem Heimspiel am Sonntag, 16. August, um 17 Uhr, auf der Gastra gegen FC Schwarzach beginnt für FC RW Rankweil die neue Saison in der Fußball-Vorarlbergliga.

Das Sportgremium Frank Flatz, Herbert Wurzinger und Manfred Schwendinger hat für die erste Kampfmannschaft sechs neue Spieler geholt. Mit den Verpflichtungen von Rene Kling, Michael Gasser (beide Koblach), Daniel Wäger (Hohenems), Rene Zach (Altach Amateure), Wolfgang Schneider (Sulz) und Philipp Szeverinski (Frastanz) haben die Rankler viel an Qualität und Leistungssteigerung dazugewonnen. Bei der Generalprobe auf den Meisterschaftsstart in der höchsten Spielklasse des Landes gibt es im Nachbarschaftsderby gegen SC Röfix Röthis am kommenden Samstag, 8. August, um 17 Uhr, auf der Gastra die letzte Formüberprüfung der Takacs-Schützlinge. Die zweite Kampfmannschaft der Rankweiler trifft im Rahmen des VFV-Totocup im Vorspiel um 14.30 Uhr auf frigo SV Ludesch.

(Quelle: Meine Gemeinde - Thomas Knobel)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • FC RW Rankweil: Letzter Test
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen