AA

FC RW Rankweil hofft auf ersten Saisonsieg

Geburtstagskind Deniz Erkan hofft auf einen Torerfolg und den ersten Dreier.
Geburtstagskind Deniz Erkan hofft auf einen Torerfolg und den ersten Dreier.

Rankweil. In den beiden bisherigen Meisterschaftsspielen der Vorarlbergligasaison erreichte Westligaabsteiger FC RW Rankweil gegen Schwarzach (2:2) und Bizau (0:0) jeweils ein Unentschieden. Der erste Saisonsieg ist für die Takacs-Schützlinge schon überfällig. Diesen wollen Kling und Co. am kommenden Sonntag, 30. August, um 17 Uhr, im Heimspiel gegen Cupsieger Viktoria Bregenz einfahren. Die Rankler haben bislang alle Insider überrascht. Vor allem in den beiden Cuppartien gegen Hörbranz (1:0) und Schwarzach (6:1) hat Rankweil nicht nur den Platz nach 90 Minuten als Sieger verlassen, auch spielerisch überzeugt. Durch diese beiden Erfolge steht Rankweil im VFV-Totocup-Achtelfinale. Mit Mittelfeldspieler Imre Szin (Knie) und Sturmtank Daniel Wäger (berufliche Gründe) fehlt den Rot-Weißen noch ein starkes Duo.

Thomas Knobel

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • FC RW Rankweil hofft auf ersten Saisonsieg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen