AA

FC Nenzing nach Auswärtssieg schon auf Platz zwei

Der Erfolgsrun des FC Nenzing hält weiter an.
Der Erfolgsrun des FC Nenzing hält weiter an. ©Thomas Knobel

Nenzing. Fußball-Vorarlbergligaklub Frastanzer FC Nenzing ist nicht zu stoppen. Mit dem Sieg beim Mitaufsteiger in Sulzberg konnte man auf den zweiten Tabellenplatz vorrücken. Von Beginn an entwickelte sich ein Offensivspektakel, in dem beide Teams sich nichts schenkten und den Zuschauern, darunter wieder viele Nenzinger-Fans, etwas
für ihr Eintrittsgeld boten. “Roque” Rochus Schallert war im Alpenstadion Dreifachtorschütze.

Den Torreigen eröffnete unser Topgoalgetter Rochus Schallert bereits in der 7. Minute, als er eine schöne Hereingabe von Sandro Decet zum 1:0 verwertete. Sulzberg steckte aber nicht auf und kam nach 20 Minuten zum Ausgleich. Aber schon kurze Zeit später stellte erneut Rochus Schallert nach herrlicher Flanke von Mike Zech den alten Abstand wieder her.

Trotz mehrerer Chancen auf beiden Seiten blieb es beim 2:1 Pausenstand für den FCN.
Nach der Pause drängte Sulzberg auf den Ausgleich und verstärkte den Druck. Eine Folge davon war dann die Rote Karte für unseren Kapitän Lukas Mayer, der den durchbrechenden Stürmer noch vor dem Strafraum foulte und leider ausgeschlossen wurde.

Doch nun zeigte sich die große Stärke im Konterspiel: Bereits zwei Minuten später brach Rochus Schallert auf der rechten Seite unwiderstehlich durch und vollendete eiskalt zum wichtigen 3:1. Fünf Minuten später dann die endgültige Entscheidung, als Philipp Schnetzer wiederum nach einer tollen Kombination mit Sandro Decet zum 4:1 erhöhte.
Sulzberg warf nun alles nach vorne und kam noch zum 2:4 Anschlusstreffer, der aber am Sieg der Walgauer nichts mehr änderte.

Ein Pauschallob an die Nenzinger Mannschaft, die vor allem in Unterzahl aufopferungsvoll gekämpft hat und die nächsten drei Punkte im Trockenen hat.

Am nächsten Sonntag kommt es damit zum Spitzenspiel in Nenzing – Die “Zecke”-Schützlinge empfängt den überlegenen Tabellenführer aus Bizau.
Sonntag, 26. September um 16.00 Uhr in Nenzing-Nagrand

weitere Ergebnisse:
FC Sulz FT : FC Nenzing FT 1:8
U17: 7:2 Sieg des FCN gegen Altenstadt
U15: 13:1 Sieg des FCN gegen Gaschurn
U13: 5:1 Sieg des FCN gegen SPG Montafon
U12: 4:0 Sieg des FCN gegen St. Gallenkirch
U11: 2:2 Remis des FCN gegen VFB Hohenems
U10: 5:7 Niederlage des FCN gegen Klostertal
U9: 4:0 Niederlage des FCN gegen Hatlerdorf
Die Damen waren spielfrei

(Quelle: Meine Gemeinde – Thomas Knobel)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Nenzing
  • FC Nenzing nach Auswärtssieg schon auf Platz zwei
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen