AA

FC Lauterach nur dank Dennis Alibabic im Halbfinale

©Luggi Knobel
In den letzten beiden Masters-Vorrundengruppen schaffte der siebenfache Finalist FC Lauterach nur dank Dennis Alibabic die Teilnahme fürs Halbfinale. Hausherr Wolfurt und Bregenz holten sich die Gruppensiege. Alle Ergebnisse auf Ländlekicker.VOL.AT

Masters, Vorrunde Gruppe 7Zimm FC Wolfurt – FC Intemann Lauterach 2:1

Tore: Timo Rist, Philip Gisinger bzw. Christopher Nagel

FC Lustenau* – Eco Park FC Hörbranz 0:2

Tore: Nicolas Jann, Marcel Igl

Zimm FC Wolfurt – World-of-Jobs VfB Hohenems 1b 4:0

Tore: Martin Vonach, Nebojsa Balsic, Philip Gisinger, Gilles Ganahl

FC Intemann Lauterach – FC Lustenau 4:0

Tore: Dennis Alibabic (2), Housin Okan, Alexander Späth

Eco Park FC Hörbranz – World-of-Jobs VfB Hohenems 1b 2:3 n.V.

Tore: Philip Vukojevic, Nicolas Jann bzw. Stefan Mangold (2), Andre Egle

FC Lustenau – Zimm FC Wolfurt* 0:3

Tore: Gilles Ganahl (2), Harun Erbek

FC Intemann Lauterach – Eco Park FC Hörbranz 2:0

Tore: Igor Jovicic, Dennis Alibabic

World-of-Jobs VfB Hohenems 1b – FC Lustenau 0:2

Tore: Simon Grabherr, Hüseyin Zengin

Zimm FC Wolfurt – Eco Park FC Hörbranz* 1:2 n.V.

Tore: Samuel Moosbrugger bzw. Nicolas Jann, Mustafa Inan

World-of-Jobs VfB Hohenems 1b* – FC Intemann Lauterach* 1:2 n.V.

Tore: Maurizio Ströhle bzw. Dennis Alibabic (2)

Tabelle

  1. Zimm FC Wolfurt** 4 3  1   10:3  10
  2. FC Intemann Lauterach** 4 3  1  9:3  10
  3. Eco Park FC Hörbranz** 4 2  2  6:6  8
  4. World-of-Jobs VfB Hohenems 1b 4 1 3 4:10  3
  5. FC Lustenau 4 1  3    2:9  3

**Aufsteiger ins Masters Halbfinale

Legende*Joker gesetzt

 

Masters, Vorrunde Gruppe 8

SW Bregenz – Simeoni Metallbau FC Andelsbuch* 2:0

Tore: Dennis Kloser (2)

Erne FC Schlins – BayWaLamag FC Thüringen* 3:0

Tore: Dominik Fessler, Sebastian Ammann, Clemens Martin

SW Bregenz* – Elektro Graf SC Hatlerdorf 2:1

Tore: Julian Rupp (2) bzw. Fabian Sallmayer

Simeoni Metallbau FC Andelsbuch – Erne FC Schlins 0:1

Tor: Andreas Jakob

BayWaLamag FC Thüringen – Elektro Graf SC Hatlerdorf 0:1 n.P.

Tor: Samet Karacadal

Erne FC Schlins – SW Bregenz 2:0

Tore: Clemens Martin, Marcel Vonbrül

Simeoni Metallbau FC Andelsbuch – BayWaLamag FC Thüringen 5:0

Tore: Simon Walch (2), Michael Künz, Sebastian Halder, Maximilian Meusburger

Elektro Graf SC Hatlerdorf – Erne FC Schlins* 4:1

Tore: Fabian Sallmayer, Florian Schönfelder (je 2) bzw. Patrick Stark

SW Bregenz – BayWaLamag FC Thüringen 5:4

Tore: Julian Rupp (3), Elvedin Ibrisimovic, Dennis Kloser bzw. Benjamin Kasper (3), Felix Lampert

Elektro Graf SC Hatlerdorf – Simeoni Metallbau FC Andelsbuch 0:4

Tore: Simon Walch, Marcelo Theisen, Michael Künz, Manuel Schneider

Tabelle

  1. SW Bregenz** 4  3  1   9:7  11
  2. Erne FC Schlins** 4 3  1   7:4  10
  3. Elektro Graf SC Hatlerdorf** 4 2  2   6:7  7
  4. Simeoni Metallbau FC Andelsbuch 4 2 2   9:3   6
  5. BayWaLamag FC Thüringen 4 0  4  4:14  0

**Aufsteiger ins Masters Halbfinale

Legende*Joker gesetzt

Halbfinaltermine

Gruppe 1 (2. Jänner 2017, 18.30 – 21.30 Uhr): FC Brauerei Egg, Sparkasse FC BW Feldkirch, Holzbau Sohm FC Alberschwende, SV frigo Ludesch, Metzler Werkzeuge SK Brederis, Elektro Graf SC Hatlerdorf

Gruppe 2 (3. Jänner 2017, 18.30 – 21.30 Uhr): Zima FC Langenegg, Elektro Kolb FC Hard 1b, IPA SC Göfis, blum FC Höchst, Eco Park FC Hörbranz, Erne FC Schlins

Gruppe 3 (4. Jänner 2017, 18.30 – 21.30 Uhr): FC Schwarzach, FC Mohren Dornbirn 1b, Bike Puchmayr FC Kennelbach, Cashpoint SCR Altach Amateure, FC Intemann Lauterach, SW Bregenz

Gruppe 4 (5. Jänner 2017, 18.30 – 21.30 Uhr): World-of-Jobs VfB Hohenems, typico SV Lochau, Elektro Kolb FC Hard, Fliesen Heim FC Sulzberg, Ruech Recycling RW Langen, Zimm FC Wolfurt

Finaltermine

Montag, 6. Jänner 2017 (ab 11 Uhr bis 16 Uhr)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hallenmasters Wolfurt
  • FC Lauterach nur dank Dennis Alibabic im Halbfinale
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen