Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

FC Langenegg war dem Sieg in Kufstein sehr nahe

©VMH
Schlusslicht Langenegg fehlte zum dritten Auswärtssieg ganz und gar nicht viel.

Der eingewechselte Andreas Röser lief mutterseelenallein kurz vor dem Schlusspfiff auf Torhüter Lukas Tauber zu und vergab die Riesenchance zum 2:1-Erfolg in der Festungsstadt Kufstein. Letztendlich war der elfte Saisontreffer des Deutschen Kevin Bentele zuwenig um drei Punkte zu entführen. Nur sieben Minuten nach der Führung der Vorderwälder machte Kufstein Spieler Emre Yildiz den Rückstand wieder wett (27.). Bentele ist die Lebensversicherung für die Wälder, fast fünfzig Prozent aller Treffer gehen auf das Konto des Alleinunterhalter. Für Langenegg war es im 25. Spiel die erste Punkteteilung. „Eine Klasseleistung meiner Mannschaft wurde leider nur mit einem Punkt belohnt“, so Langenegg Coach Klaus Nussbaumer. Am nächsten Samstag (17 Uhr) kann sein Team für FC Dornbirn Schützenhilfe leisten, wenn Meister Anif aus dem Bregenzerwald keine Zähler entführt.

FC Kufstein – Zima FC Langenegg 1:1 (1:1)

Kufstein-Arena, 100 Zuschauer, SR Hirschbichler (S)

Torfolge: 20. 0:1 Kevin Bentele, 27. 1:1 Emre Yildiz

Gelbe Karten: 24. Theiner (Foulspiel), 44. Gavric (beide Kufstein/Unsportlichkeit)

FC Kufstein: Tauber; Schlichenmaier, Marasek, Treichl, Theiner; Schönauer (89. Egbe), Gavric (80. Hussl), Wurnig, Yildiz; Schreder (54. Karayün), Idrissou

Zima FC Langenegg: Wohlgenannt; Rakic, Inama, de Mesquita, Heidegger; Karg, Patrick Maldoner, Marc Nussbaumer (84. Bader), Schmid (74. Marcel Maldoner); Bentele, Paulo Victor (59. Röser)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Langenegg
  • FC Langenegg war dem Sieg in Kufstein sehr nahe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen