Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

FC Hörbranz trotzt Leader Fußach Punkt ab

Keine Tore im Spiel Hörbranz gegen Spitzenreiter Fußach.
Keine Tore im Spiel Hörbranz gegen Spitzenreiter Fußach. ©Thomas Knobel

Hörbranz. Einen Auswärtspunkt beim Tabellenführer der 1.Landesklasse SC Fußach erkämpfte sich der Eco-Park FC Hörbranz in Fußach. Bei sommerlichen Temperaturen und trotz zahlreicher Ausfälle (Alexander Zukowski/verletzt, Goran Krstovic/verletzt, Philipp Kolhaupt/verletzt, Resul Cimen/gelb-geperrt) erspielte sich die junge Mannschaft (Durchschnittsalter: 21,8 Jahre) einen mehr als verdienten Punkt. Nach einem tollen und engagierten Beginn von Hörbranz kam der Gastgeber besser ins Spiel und kam mehrmals gefährlich vor das Tor von Stefan Obexer. Eine ernsthafte Torgelegenheit konnte sich der Tabellenführer Fußach nicht herausspielen. Nach der Halbzeiterfrischung war es ein sehr offenes Spiel, Torchancen waren jedoch Mangelware. Erst nach der Einwechslung von Simon Tratter in der 68. Minute kam wieder Schwung in das Hörbranzer Angriffsspiel. Schlussendlich blieb es aber bei einem gerechten 0:0 und somit sind die Hörbranzer Aufstiegshoffnungen weiterhin gewahrt.
Das nächste Heimspiel findet schon am Dienstag, 24.05.2011 um 18.30 Uhr in Hörbranz gegen den FC Riefensberg statt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • FC Hörbranz trotzt Leader Fußach Punkt ab
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen