AA

FC Hittisau verlor gegen FC Lustenau Amateure

Keine Punkte für FC Hittisau am Osterwochenende.
Keine Punkte für FC Hittisau am Osterwochenende. ©VOL.AT/Stiplovsek
Hittisau. Gegen eine gegenüber der ersten Runde in der Startformation auf sechs Positionen veränderte und mit fünf Profis verstärkte „Amateurmannschaft“ musste der KFZ Hagspiel FC Hittisau am letzten Samstag antreten.

Erwartungsgemäß waren die Gäste nach einem ersten Abtasten nach zehn Minuten das tonangebende Team. Die erste große Tormöglichkeit fand allerdings unsere Mannschaft nach zwanzig Minuten vor, welche aber leider vergeben wurde. Es sollte die einzige Möglichkeit für uns in Spielhälfte eins bleiben. Die Gäste waren vor allem durch Standardsituationen gefährlich und versuchten ihr Heil zudem immer wieder mit Schüssen aus der zweiten Reihe. In Minute 31 fand dann einer dieser Versuche den Weg zum 0:1 ins Hittisauer Tor. Mit einem direkt verwandelten Freistoss zum 0:2 nur drei Minuten vor dem Pausenpfiff fiel dann auch schon so etwas wie eine Vorentscheidung in dieser Partie. Die zweite Halbzeit ist schnell erzählt. Mit einem Doppelschlag nach ungefähr einer Stunde Spielzeit war das Match entschieden. Nun ließen es die Gäste ruhiger angehen und unsere Mannschaft fand noch die eine oder andere Tormöglichkeit vor. Der Ehrentreffer blieb uns aber versagt und so siegten die Lustenauer ungefährdet mit 0:4 Toren in einem etwas ungleichen Kampf zwischen Amateuren und z.T. Profis.

Vorschau FC Höchst 1b – KFZ Hagspiel FC Hittisau

Am kommenden Sonntag, dem 15. April 2012 um 16.00 Uhr treten wir auswärts bei der 1b-Mannschaft des FC Höchst an. Die Gastgeber sind so wie der KFZ Hagspiel FC Hittisau mit zwei Niederlagen in das Frühjahr gestartet und liegen in der Tabelle fünf Punkte vor uns auf dem 11. Tabellenplatz. Auf Grund unseres Fehlstartes kann in diesem Spiel das Motto eigentlich nur lauten „Verlieren verboten“. Dazu wird aber eine Leistung wie in der ersten Halbzeit in Bregenz über neunzig Minuten notwendig sein. Wir hoffen, dass für dieses Vorhaben noch der eine oder andere Spieler aus dem „Krankenstand“ zurückkehren wird.

(Quelle: FC Hittisau/Ernst Mennel)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hittisau
  • FC Hittisau verlor gegen FC Lustenau Amateure
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen