AA

FC Hittisau verlieren gegen Hörbranz

0:2-Heimniederlage der Wälder gegen die Leiblachtaler

Im Heimspiel des KFZ Hagspiel FC Hittisau gegen den FC Hörbranz sah es eine gute Stunde so aus, als könnten die Gastgeber eine Überraschung liefern. In einer temporeichen Landesligapartie war das Heimteam in Halbzeit eins dem Favoriten aus dem Leiblachtal zumindest ebenbürtig und konnte sich sogar die gefährlicheren Torchancen erspielen. Doch leider wurde die wenigen sich bietenden Möglichkeiten nicht genützt. So ging es mit einem 0:0 in die Halbzeitpause.

Am Spielcharakter änderte sich zunächst auch in der zweiten Spielhälfte nicht viel. Beide Abwehrreihen ließen zunächst nur wenige Torchancen zu. In der 59. Minute dann allerdings ein vorentscheidender Fehler. Einer unserer Abwehrspieler verfehlte den Ball und so lief der Gästestürmer alleine auf unser Tormann und konnte das Duell zum 0:1 für sich entscheiden. Keine 60 Sekunden später schlugen die Gäste durch einen schönen Schlenzer von der Strafraumgrenze nochmals zu und erhöhten auf 0:2. Die Elf des KFZ Hagspiel FC Hittisau bäumte sich nun nochmals auf und schöpfte in Minute 65 Hoffnung, nachdem der Schiedsrichter nach einem Handspiel auf den Elfmeterpunkt zeigte. Leider wurde diese Möglichkeit durch einen viel zu lässig geschossenen Penalty leichtfertig vergeben. Von diesem Nackenschlag erholte sich das Heimteam nicht mehr und in weiterer Folge brachten die Gäste die Führung sicher über die Zeit.

Im Vorspiel erreichte unser 1b-Team gegen den FC Schwarzenberg 1b ein 1:1 Remis.

Vorschau SK Brederis – KFZ Hagspiel FC Hittisau

Am Samstag, dem 10. Oktober 2020 um 16.00 Uhr gastiert der KFZ Hagspiel FC Hittisau beim SK Brederis. Die Gastgeber zieren aktuell das Tabellenende der Landesliga. Allerdings stehen sie nur drei Punkte hinter unserem Team. Die Elf um Dauerbrenner Zoran Lackovic kann sich somit auf einen harten Kampf um die drei Punkte einstellen. Wobei Kampf sicherlich die entscheidende Komponente in dieser Partie sein wird, denn spielerisch wird in der aktuellen Tabellensituation nichts zu gewinnen sein.

Unser 1b-Team trifft am Samstag, dem 10. Oktober 2020 um 13.45 Uhr auf den FC Hohenweiler 1b. Auch hier wäre es wünschenswert, wenn der eine oder andere Spieler mit etwas mehr „Feuer bei der Sache“ ist. Dann müsste auch für die Rehm-Elf in Hohenweiler ein Punktezuwachs möglich sein.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Hittisau
  • FC Hittisau verlieren gegen Hörbranz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen