AA

FC Hittisau feiert 5:1-Schützenfest

Klarer Sieg für den FC Hittisau gegen die zweite Mannschaft aus Lauterach.
Klarer Sieg für den FC Hittisau gegen die zweite Mannschaft aus Lauterach. ©VOL.AT/Lerch
Hittisau. Einen 5:1 Heimerfolg konnte der KFZ Hagspiel FC Hittisau im Heimspiel gegen die 1b-Mannschaft des FC Lauterach feiern.

Dabei sahen die zahlreich erschienenen Zuschauer zu Beginn eine ausgeglichene Partie, in der die Gäste durchaus auch ihre Chancen hatten. In Minute 22 ging unser Team dann aber durch einen schönen Angriff in Führung. Diesem Treffer ließen wir nur sechs Minuten später das 2:0 folgen. Mit diesem Tor übernahmen wir dann immer mehr die Kontrolle über das Match und konnten den Vorsprung in die Halbzeitpause bringen.

In Halbzeit zwei versuchte unser Team vorerst, die Partie zu kontrollieren und den Gegner nicht ins Spiel kommen zu lassen. Dies gelang bis auf wenige Ausnahmen auch recht gut. Mit einem Doppelschlag in Minute 71 bzw. 74 sorgten wir dann für die endgültige Entscheidung. Der Lauteracher Ehrentreffer in der 80. Minute wurde von unserem Team mit dem fünften Treffer beantwortet. Alles in allem ein verdienter, wenn vielleicht auch etwas zu hoher Erfolg gegen eine ambitionierte Gästemannschaft.

Vorschau FC Krumbach – KFZ Hagspiel FC Hittisau:

Am Samstag, dem 28. September 2013 um 16.00 Uhr trifft der KFZ Hagspiel FC Hittisau auswärts auf das Team des FC Krumbach. Die Zuschauer können sich hier auf ein spannendes Wälderderby gefasst machen, denn die Gastgeber liegen in der Tabelle lediglich drei Punkte hinter unserer Mannschaft. Für unser Team gilt es, den in der letzten Runde erkämpften Tabellenplatz “eins” zu verteidigen. Ein sicherlich schwieriges Unterfangen in einem Derby, wo vor allem die Kampfkraft entscheiden wird. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung der Hittisauer Fans in Krumbach (Quelle: Mennel/Hittisau)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • FC Hittisau feiert 5:1-Schützenfest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen