Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

FC Hittisau bleibt zuhause unbesiegt

©Luggi Knobel
Im letzten Heimspiel der Hinrunde konnte der KFZ Hagspiel FC Hittisau einen 2:0-Sieg über den FC Kennelbach feiern.

Die Gäste erwischten dabei den besseren Start und trafen nach wenigen Sekunden die Außenstange unseres Gehäuses. Auch in den folgenden Minuten waren die Kennelbacher das aktivere Team und versuchten die Partie an sich zu reißen. Nach etwa zehn Minuten kam dann aber auch die Zöhrer-Elf besser in das Match und konnte sich immer wieder gute Einschussmöglichkeiten erspielen. Eine dieser Chancen führte in der 34. Minute auch zur 1:0 Führung. Praktisch mit dem Halbzeitpfiff ließen wir noch eine sogenannte „Hundertprozentige“ aus, sodass mit dem knappen Resultat die Seiten gewechselt wurden.

Auch in Halbzeit zwei waren die Gäste zu Beginn etwas aktiver, ohne aber wirklich gefährlich werden zu können. Nach cirka einer Stunde Spielzeit waren unsere Spieler um Routinier Zocky Lackovic aber doch wieder klar Herr der Lage. Leider ließ man einige gute Torchancen zur vorzeitigen Entscheidung liegen, sodass die Partie für die Zuschauer bis zum Schluss eine nervenaufreibende Angelegenheit war. In der Nachspielzeit gelang uns aus einem Konter dann aber doch mit dem zweiten Treffer die endgültige Entscheidung.

Den perfekten Fußballsonntag rundete unser 1b-Team im Anschluss ab. In einem umkämpften Match gelang ihnen ein 3:2-Erfolg gegen die Spg. Kennelbach/Wolfurt 1c.

Vorschau FC Koblach - KFZ Hagspiel FC Hittisau:

Am Sonntag, dem 27. Oktober 2019 um 11.00 Uhr trifft der KFZ Hagspiel FC Hittisau auswärts auf den FC Koblach. Die Gastgeber liegen aktuell in der Tabelle zwei Plätze hinter unserer Elf. Es darf also auf eine spannende Partie gehofft werden. Die Hittisauer wollen die Gelegenheit nützen und die doch etwas enttäuschende Auswärtsbilanz aufpolieren. Dazu bedarf es aber einer geschlossenen Mannschaftsleistung des Teams um Kapitän Peter Schneider.

Auch unser 1b-Team ist an diesem Wochenende auswärts anzutreffen. Die Elf um Coach Peter Mennel trifft am Samstag, dem 26. Oktober 2019 um 16.30 Uhr in Krumbach auf die Spg. Krumbach/Langenegg 1c.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Hittisau
  • FC Hittisau bleibt zuhause unbesiegt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen