Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

FC Hittisau bleibt nach Sieg in Götzis auf Aufstiegskurs

©Verein
Im Spitzenspiel der Runde konnte der KFZ Hagspiel FC Hittisau in Götzis einen 2:0 Erfolg feiern.

Dabei waren es zu Beginn die Gastgeber, welche frischer aus der Kabine kamen und in den ersten zehn Minuten deutlich aktiver auftraten. Mit Fortdauer der Partie konnte die Martinovic-Elf das Geschehen aber vom eigenen Tor fernhalten, ohne vorerst selbst gefährlich zu werden. Im Spielaufbau wirkte man in Halbzeit eins einfach zu behäbig und im Pass-Spiel zu ungenau. So warteten die Zuschauer in der ersten Spielhälfte vergebens auf Tore.

Nach dem Seitenwechsel war unser Team dann doch etwas präsenter und ging in Minute 56 durch einen toll herausgespielten Treffer mit 1:0 in Führung. Damit kehrte auch mehr Ruhe in die Aktionen des KFZ Hagspiel FC Hittisau. Nun folgte unsere beste Zeit und es wurden mehrere Riesenchancen herausgespielt, welche aber leider allesamt teilweise leichtfertig vergeben wurden. So blieb die Partie bis zum Ende immer spannend. In Minute 86 wären wir dann fast noch für die schwache Chancenauswertung bestraft worden. Doch der Götzner Stürmer setzte einen Schuss aus 12 Metern nur an die Stange. Bereits in der Nachspielzeit dann nochmals ein Highlight. Mit einem toll getretenen Freistoss genau ins Kreuzeck konnten wir den Endstand von 2:0 fixieren. Alles in allem auf Grund der zweiten Hälfte ein verdienter Sieg im Möslestadion.

Unsere 1b-Mannschaft musste sich in Schwarzach dem dortigen 1b mit 2:0 Toren geschlagen geben.

Vorschau KFZ Hagspiel FC Hittisau – FC Hohenweiler:

In Runde 13 trifft der KFZ Hagspiel FC Hittisau am Samstag, dem 27. Oktober 2018 um 16.00 Uhr zuhause auf den FC Hohenweiler. Der Aufsteiger aus dem Leiblachtal kämpft aktuell um einen Platz im Tabellenmittelfeld und ist sicher nicht zu unterschätzen. Für unser Team gilt es, in den letzten drei Runden (zwei Frühjahrsrunden werden ja noch im November gespielt) jetzt nicht nachzulassen und eine bislang hervorragende Hinrunde konzentriert abzuschließen. Das Team um Kapitän Peter Schneider hofft bei diesem Vorhaben auf viele heimische Fans.

Im Vorspiel um 13.45 Uhr empfängt unser 1b-Team den FC Hohenweiler 1b und will dabei seine Heimbilanz weiter aufbessern. Weiters finden an diesem Samstag in Hittisau noch Nachwuchsspiele statt. Dabei empfängt um 10.30 Uhr die U12-Mannschaft des FNZ Vorderwald den FC Andelsbuch und um 11.45 Uhr trifft die U11-Mannschaft auf die Alterskollegen des FNZ Rotachtal. Als Spieltagsponsor konnte die Firma Köb Schmierstoffe aus Kennelbach gewonnen werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Hittisau
  • FC Hittisau bleibt nach Sieg in Götzis auf Aufstiegskurs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen