FC Götzis jubelt nach Sieg am grünen Tisch

©Hofmeister
Das Meisterschaftsspiel im Rahmen der 3. Landesklasse, 1. Spieltag, zwischen der 1b-Teams von Götzis und Feldkirch wurde mit 3:0-Toren für Götzis im Nachhinein strafbeglaubigt.

Der Feldkirch-Spieler Kay Zengin hat in der zweiten Garnitur der Blau-Weißen 90 Minuten gespielt und dann auch einen Tag später im Eins gegen SW Bregenz mehr als eine Halbzeit die Schuhe geschnürt. Jetzt hat der STRUMA das Meisterschaftsspiel zugunsten der Götzner strafverifiziert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • FC Götzis jubelt nach Sieg am grünen Tisch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen