AA

FC Egg mit zwei Heimspielen

Selcuk Olcum will wieder ins Schwarze treffen.
Selcuk Olcum will wieder ins Schwarze treffen. ©Thomas Knobel

Nach acht Spieltagen ist das Wäldertrio Bizau (VL), Sulzberg (LL) und Krumbach (2. LK) in dieser Saison immer noch ungeschlagen und sie wollen weiter die blütenweiße Weste verlängern. Allerdings haben vor allem Bizau (in Wolfurt) und Sulzberg (in Bludenz) sehr schwere Auswärtspartien zu bestreiten. Krumbach hat gegen Mittelständler Hohenweiler Heimrecht. Bizau-Langzeitfunktionär Josef „Mofa“ Greber: „Wolfurt ist eine sehr kampfstarke, bissige Truppe und verzeichnete zuletzt einen Aufwärtstrend. Wir sind aber sehr auswärtsstark und ein Punkt lautet das gesteckte Ziel. Laut „Mofa“ Greber wird es sich zeigen, wie der aktuelle Tabellenführer mit der neuen Rolle als Gejagter damit umgehen kann. Bizau-Erfolgscoach Stipo Palinic war über lange Jahre hinweg Trainer in Wolfurt, aber das gehört der Vergangenheit an. Bizau-Langzeitverletzter Stefan Schwarzmann wird erst im Frühjahr 2010 sein Comeback geben. Das Schlagerspiel auf Wälder-Boden wird wieder am Sonntag in der Junkerau ausgetragen. Die punktegleichen Verfolger Egg (3.) und Viktoria (4.) stehen sich gegenüber. Egg genießt nun zweimal in Folge Heimrecht (Viktoria/DSV). Gegen die Bregenzer Viktoria will Egg (ohne Standardgoalie Fabian Fetz) wieder auf die Erfolgsspur zurück. Es ist aber alles andere als eine leichte Aufgabe gegen Viktoria. Mit Adzamija und Kemal Duran waren zuletzt bei der Viktoria zwei starke Kicker nicht im Einsatz. Dritter Wälder-Vorarlbergligist Andelsbuch hat am Sonntag gegen Röthis ein Heimspiel und hofft endlich nach drei Heimpleiten auf die ersten Punkte im Stadion an der Bezegg.

Landesliga-Tabellenführer Sulzberg (ohne den gesperrten Standardkeeper Ingo Türr) muss nach Bludenz. Im VFV-Cup behielt Sulzberg daheim gegen die Alpenstädter mit 3:2-Toren knapp die Oberhand. Bludenz steht mit dem Rücken zur Wand und muss dringend punkten. Nur neun Heimspiele finden an diesem Wochenende auf den verschiedensten Wälder-Fußballplätzen statt.

ALLE MEISTERSCHAFTSSPIELE DER BREGENZERWÄLDERKLUBS

Freitag, 9. Oktober bis Sonntag, 11. Oktober 2009

Vorarlbergliga, 9. Spieltag

FC Brauerei Egg – Viktoria Bregenz Sonntag

Junkerau, 16 Uhr, SR Schörgenhofer

Dorfinstallateur FC Andelsbuch – SC Röfix Röthis Sonntag

An der Bezegg, 16 Uhr, SR Lucic

Kienreich FC Wolfurt – Kaufmann Bausysteme FC Bizau Sonntag

An der Ach, 16 Uhr, SR Nesimovic

Landesliga, 9. Spieltag

Fohrenburger Rätia Bludenz – Holzbau Sohm FC Alberschwende Samstag

Sparkassen-Arena, 15.30 Uhr, SR Macanovic

FC Dornbirn Amateure – ADEG Wörndle FC Sulzberg Samstag

Birkenwiese, 16 Uhr, SR Lucic

Elektro Graf SC Hatlerdorf – Zima FC Langenegg Samstag

Im Steinen, 16 Uhr, SR Winsauer

1. Landesklasse, 9. Spieltag

TSV Altenstadt – Fliesen Jams FC Riefensberg Samstag

Sportplatz Amberg, 16 Uhr, SR Tschann

Spar Albrecht SC Tisis – Mevo FC Schwarzenberg Samstag

Bobleterstadion, 16 Uhr, SR Gell

Giesinger Betonbearbeitung RW Langen – frigo SV Ludesch Sonntag

Langen, 16 Uhr, SR Ouschan

2. Landesklasse, 9. Spieltag

Wälderhaus VfB Bezau – Sparkasse BW Feldkirch 1b Freitag

Bezau, 18 Uhr, SR König

Gasthaus Brauerei FC Krumbach – Auto Wetzel SC Hohenweiler Samstag

Dorfstadion, 15 Uhr, SR Marktl

Rohner Transporte FC Kennelbach – Alfi FC Lingenau Samstag

Kennelbach, 16 Uhr, SR Kurtoglu

FC Brauerei Egg 1b – Brauerei SV Frastanz Sonntag

Junkerau, 14 Uhr, SR Kaufmann

3. Landesklasse, 9. Spieltag

SPG Bizau/Bezau 1b – FC Schwarzach 1b Freitag

Bezau, 20 Uhr, SR Nußbaumer

Steurer Stutenmilch FC Hittisau – Peter Dach FC Koblach 1b Samstag

Hittisau, 16 Uhr, SR Mathis

Kienreich FC Wolfurt 1b – Raiffeisen FC Au Samstag

An der Ach, 16 Uhr, SR Posch

4. Landesklasse, 9. Spieltag

Dorfinstallateur FC Andelsbuch 1b – Golm FC Schruns 1b Sonntag

An der Bezegg, 14 Uhr, SR Osmanagic

FC Hard 1b – SPG Doren/Sulzberg 1b Sonntag

Waldstadion, 10.30 Uhr, SR Morscher

5. Landesklasse, 10. Spieltag

FC Mäder 1b – Zima FC Langenegg 1b Freitag

Mäder, 17.15 Uhr, SR Jusic

Gewabau SK Brederis 1b – Hawo FC Mellau Samstag

Römerstadion, 14 Uhr, SR Bolter

Thomas Knobel

6863 Egg, Junkerau

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Egg
  • FC Egg mit zwei Heimspielen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen