AA

FC Egg bleibt Tabellenführer

FC Egg bleibt trotz des Punktverlustes in Dornbirn auf Platz eins in der Vorarlbergliga.
FC Egg bleibt trotz des Punktverlustes in Dornbirn auf Platz eins in der Vorarlbergliga. ©VOL.AT/Philipp Steurer
Egg/Dornbirn. Mit zwei Toren lag der FC Egg bei Neuling Admira Dornbirn zurück, aber die Bregenzerwälder erreichten noch ein 3:3-Remis und bleiben Tabellenführer der Vorarlbergliga.
Best of Admira Dornbirn und Egg

Nach zwölf Minuten führte Admira Dornbirn gegen Egg sensationell mit 2:0. Doch Egg machte den Rückstand wett und ging durch Elias Meusburger in Führung. Thomas Kirchmann glich für die Dornbirner acht Minuten vor dem Schlusspfiff zum 3:3-Endstand aus. Thomas Kirchmann führt mit neun Toren auch in der Torschützenliste. Egg bleibt nach acht Spieltagen Erster in der V-Liga, Admira liegt mit 10 Punkten im gesicherten Mittelfeld (7.). 500 Zuschauer sahen sechs Tore aber kein Sieger im Duell Admira gegen Egg.

Vorarlbergliga, 8. Spieltag

Admira Dornbirn – FC Brauerei Egg 3:3 (2:2)

Torfolge: 9. 1:0 Arnus, 12. 2:0 Thomas Kirchmann, 18. 2:1 Stanojevic, 43. 2:2 Nenning, 62. 2:3 Elias Meusburger, 82. 3:3 Thomas Kirchmann

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • FC Egg bleibt Tabellenführer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen