Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

FC Dornbirn Amateure spielen im ersten Test Remis

©VMH
3:3-trennten sich SC Hohenweiler und FC Dornbirn Amateure

Im ersten Test erreichte Neo-Landesligist FC Mohren Dornbirn Amateure mit vielen jungen Akteuren in Hohenweiler (1. Landesklasse) ein 3:3-Auswärtsremis.

Erster Test: SC Hohenweiler – FC Mohren Dornbirn Amateure 3:3

Tore: Simon Gasser (2), Ponticelli bzw. Mario Hörburger (2), Ömer Korbaci

FC Mohren Dornbirn Amateure spielte in der ersten Formüberprüfung in Hohenweiler 3:3-Unentschieden. Zweifacher Torschütze war Mario Hörburger, einmal traf Ömer Korbaci ins Schwarze: Dornbirn-Trainer Jürgen Rossi sprach nach den ersten 90-Testminuten von einem geglückten Spiel, wo sehr viele junge Talente einen guten Eindruck hinterließen und sich für höhere Aufgaben empfohlen haben. Neben Rückkehrer Mathias Wehinger kommt Nicolas Mzik (Fußach) zurück ins Team, ein junger Götzner Kicker könnte noch als dritter neuer Spieler verpflichtet werden.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • FC Dornbirn Amateure spielen im ersten Test Remis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen