FC Brauerei Egg: "Wir haben viel an Qualität dazugewonnen"

FC Egg-Kapitän Thomas Meusburger hofft auf eine erfolgreiche Saison.
FC Egg-Kapitän Thomas Meusburger hofft auf eine erfolgreiche Saison.
Egg. FC Brauerei Egg-Sportchef Marco Gmeiner traut der ersten Kampfmannschaft in der Vorarlbergliga einiges zu. Seit sechs Jahren (mit Unterbrechung von März 2008 bis Oktober 2008) ist Marco Gmeiner für die sportlichen Belange des FC Egg zuständig. Ein Jahrzehnt lang schnürte er im Eins des FC Egg die Schuhe und seine Position war das Mittelfeld. Zwei Saisonen lang trainierte Marco Gmeiner die zweite Garnitur in Egg und hat auch dort noch aktiv gespielt.

MeineGemeinde: Wie bist du mit dem Einkaufsprogramm im Sommer zufrieden?
Marco Gmeiner: Mit den Neuzugängen David Geiger und Martin Wolf bin ich sehr zufrieden. Durch diese zwei Neuen haben wir noch mehr Qualität dazugewonnen.

MeineGemeinde: Wie schaut die bisherige Vorbereitung aus?
Gmeiner: Bislang verläuft die Vorbereitungsphase ganz gut. Wir haben schon gegen SC Bregenz und FC Bizau in den Tests gewonnen. Trotz einiger Absenzen durch Urlaub hat man ein gutes spielerisches Niveau gesehen. Leider ist durch den Urlaub einiger Akteure der Kader noch nicht komplett.

MeineGemeinde: Wie lautet die Zielsetzung für die Saison 2009/2010 in Egg?
Gmeiner: Unser Ziel ist immer eine Top-5-Platzierung. In den letzten fünf Saisonen der Vorarlbergliga haben wir dreimal diese Zielsetzung auch erreicht. Nach dem letzten Frühjahr und den Verstärkungen ist für diese Meisterschaft auch mehr möglich.

Meine Gemeinde: Wer sind deine Favoriten auf den Meistertitel?
Gmeiner: Der Topfavorit heißt FC Höchst. Nicht vergessen darf man FC Wolfurt, sie waren die beste Frühjahrsmannschaft in der abgelaufenen Saison. Ansonsten glaube ich, dass die Mannschaften, die letzte Meisterschaft in der vorderen Tabellenhälfte anwesend waren, auch heuer wieder vorne mitmischen werden.
(Quelle: Meine Gemeinde – Thomas Knobel)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • FC Brauerei Egg: "Wir haben viel an Qualität dazugewonnen"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen