AA

FC Brauerei Egg: Für Saison gerüstet

Selcuk Olcum traf im letzten Test gegen SC Hatlerdorf im Triplepack und ist in Hochform.
Selcuk Olcum traf im letzten Test gegen SC Hatlerdorf im Triplepack und ist in Hochform.
Egg. "Der Eins-Kader ist stärker und hat mehr Qualität. Die jungen Spieler haben einen großen Schritt nach vorne gemacht. Ein Top-Fünfplatz in der kommenden Saison wird angestrebt", sagte FC Brauerei-Egg-Sportchef Marco Gmeiner nach dem letzten Testspiel gegen Landesligist SC Hatlerdorf.

Gegen die Dornbirner landete der Wälder-Vorarlbergligist einen 4:1-Erfolg. Dem letztjährigen Torschützenkönig Selcuk Olcum gelang ein Triplepack, einen Treffer steuerte Rückkehrer Martin Wolf bei. Neben dem Blitzturnier standen noch weitere sechs Vorbereitungsspiele auf dem Programm. Gegen Landesligaklub SK Brederis musste man sich mit 0:1-Toren geschlagen geben. Ansonsten hat die Elbs-Elf eine blütenweiße Weste und geht bestens vorbereitet in die nächstwöchige Vorarlbergligasaison. Trainer Reinhard Elbs kann bei der Saisoneröffnung am Samstag, 15. August, 17 Uhr, Junkerau, gegen Simon Installationen FC Mäder aus dem vollen schöpfen. Elbs hat in der Aufstellung die Qual der Wahl. In der zweiten Runde gastiert FC Brauerei Egg beim Wälderderby in Andelsbuch (22. August).

(Quelle: Meine Gemeinde - Thomas Knobel)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • FC Brauerei Egg: Für Saison gerüstet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen