AA

FC Brauerei Egg besiegt VFB Hohenems

Der FC Brauerei Egg besiegte im Nachtragspiel den VFB Hohenems vor 400 Zuschauern mit 3:1. Die Tore erzielten Marcel Meusburger, Maximilian Knuth und Joungster Gabriel Felder mit seinem ersten Ballkontakt in der Nachspielzeit.

Für den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer für den VFB Hohenems sorgte Johannes Klammer per Elfmeter. Die Egger hatten insbesondere in der zweiten Hälfte die Partie fest im Griff und siegten verdient. Schiedsrichter Thomas Fuchs sorgte übrigens in diesem Spiel für einige Überraschungen und Fehlpfiffe und stand mehrmals unnötig im Mittelpunkt dieses guten Spieles.

Mit nun 7 Punkten aus vier Spielen liegen die Egger in der Vorarlbergliga hinter SW Bregenz (10 Punkte) und SK Meiningen (9 Punkte) auf dem 3. Tabellenrang.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Egg
  • FC Brauerei Egg besiegt VFB Hohenems
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen