AA

FC Bizau wieder die Nummer eins im Bregenzerwald

Unglaublich aber wahr! FC Bizau ist zum dritten Mal in Folge die beste Wäldermannschaft im heimischen Fußballgeschehen. Nach dem dritten und zweiten Endrang der beiden letzten Jahre könnte wieder ein Stockerlplatz am Ende der Saison 2008/2009 herausschauen.

Allerdings darf der Drittplatzierte FC Koblach im Heimspiel gegen Schwarzach nicht punkten. Zum Saisonabschluss zeigte Bizau (jüngste Mannschaft der Vorarlbergliga) vor etwa 800 Zuschauern im kleinen, engen Bergstadion nochmals eine Demonstration der eigenen Stärke und schoss den schon feststehenden Vorarlbergligameister SCR Altach Amateure gleich mit 6:1-Toren vom Platz.

Der Torhunger von Helbock und Co. war kaum zu stillen. Bei besserer Chancenauswertung der Hausherren wäre sogar ein noc höheres Ergebnis möglich gewesen. Schon vor dem Führungstreffer von Jürgen Kaufmann (35.) fand Bizau eine Fülle von guten Einschussmöglichkeiten vor. So ließen Dominik Ratz (3./22./23.), Murat Bekar (7./Freistoß), Jürgen Kaufmann (15.) und Rene Wastl (29.) sogenannte Hochkaräter aus.

Fulminanter Start nach Wiederbeginn der Palinic-Truppe. Mit dem ersten Angriff sorgte Dominik Ratz für die komfortable 2:0-Führung (46.). Es war der Weckruf einer Bizauer Offensive, Altach hatte dem nichts mehr entgegenzusetzen. Altach Mathias Bachstein bringt Steven Nenning zu Fall und den fälligen Elfer verwandelte Youngster Murat Bekar zum 3:0 (57.). Nenning trug sich dann auch noch mit einem glasharten Schuss in die Torliste ein (65.). Dann bugsiert Mathias Bachstein den Ball per Kopf ins eigene Tor (68.). Bekar mit seinem zweiten Tor macht das halbe Dutzend voll (70.). Altach gelang kurz vor Schluss noch das Ehrentor (88.). Am Samstag, 20. Juni, 18.30 Uhr, bestreitet Bizau ein Freundschaftsspiel im Bergstadion gegen Erstligist FC Lustenau. Übrigens: Das Einkaufsprogramm ist in Bizau abgeschlossen: Zugänge: Thomas Bischof, Mark Peter Metzler, Resul Cimen, Markus Kaufmann. Abgänge: Steven Nenning, Richard Kapp.

(Quelle: MeineGemeinde - Thomas Knobel)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Bizau
  • FC Bizau wieder die Nummer eins im Bregenzerwald
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen