Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

FC Bizau gewinnt Elferkrimi und trifft im Finale auf Egg

©Luggi Knobel
FC Bizau eliminiert im Elferkrimi den Titelverteidiger Langenegg

Die beiden Vorarlbergligavereine Bizau und Egg bestreiten am kommenden Samstag in der Junkerau das Endspiel im 10. Raiffeisen Wäldercup. Erst der neunte Strafstoß entschied die Neuauflage des Finales aus dem Vorjahr: Bizau nahm für die 0:3-Niederlage im Endspiel vor knapp drei Monaten an Vierfachsieger Langenegg erfolgreich Revanche und siegte im packenden Penaltyschießen. Nach der regulären Spielzeit hieß es im Bergstadion 4:4, den Elferkrimi entschieden die Hinterwälder mit 5:3 für sich. Finalgegner von Bizau ist der zweifache Wäldercup-Gewinner Egg. Sie setzten sich beim Überaschungsteam Schwarzenberg klar mit 6:0 durch. Je ein Doppelpack von Murat Bekar und den beiden Brasilianern dos Santos und Pereira Rosales sorgte für klare Verhältnisse. Der letzte Wälder-Cupsieg von Egg liegt aber schon acht Jahre zurück.

FUSSBALL

10. Raiffeisen Wäldercup, Halbfinale

Mevo FC Schwarzenberg – FC Brauerei Egg 0:6 (0:3)

Torfolge: 3. 0:1 Idiano Lima Rosa dos Santos, 8. 0:2 Idiano Lima Rosa dos Santos, 22. 0:3 Wendel Pereira Rosales, 47. 0:4 Murat Bekar, 79. 0:5 Wendel Pereira Rosales, 82. 0:6 Murat Bekar

Kaufmann Bausysteme FC Bizau – SPG Zima Langenegg 5:3 i.E/4:4 (2:0)

Torfolge: 10. 1:0 Fabian Flatz, 16. 2:0 Pius Simma, 50. 2:1 Marcel Maldoner, 58. 3:1 Pius Simma, 60. 3:2 Michael Schmid, 66. 3:3 Michael Schmid, 68. 3:4 Michael Schmid, 90./+1 4:4 Pius Simma,

Elfmeterschützen: Schwärzler, Flatz, Simma, Vrljic, Hörmann bzw. Gilnei Silva des Mesquita, Patrick Maldoner, Karg

Finale: FC Brauerei Egg – Kaufmann Bausysteme FC Bizau Samstag, 20. Juli, Junkerau, 17 Uhr;

Alle Sieger Raiffeisen Wäldercup: FC Brauerei Egg 2010, FC Brauerei Egg 2011; Zima FC Langenegg 2012; Simeoni Metallbau FC Andelsbuch 2013; Kaufmann Bausysteme FC Bizau 2014; Zima FC Langenegg 2015/2016; Holzbau Sohm FC Alberschwende 2017; Zima FC Langenegg 2018; 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • FC Bizau gewinnt Elferkrimi und trifft im Finale auf Egg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen