AA

FC Andelsbuch wiederholte Vorjahreserfolg nicht

FC Andelsbuch schied im Masters Halbfinale trotz Auftaktsieg aus.
FC Andelsbuch schied im Masters Halbfinale trotz Auftaktsieg aus. ©Thomas Knobel
FC Andelsbuch Impressionen

Andelsbuch. Der Anfang für FC Andelsbuch im Masters-Halbfinale war vielversprechend. Mit einem 2:1-Erfolg über Titelverteidiger Egg starteten Hafner und Co. in die Vorschlussrunde. Danach setzte es aber nur noch Niederlagen und der Vorjahresfinalist hatte keine Chance auf ein Dacapo.

FUSSBALL
15. Sparkassen-Hallenmasters in Wolfurt
Internet: wolfurt.vol.at bzw. www.bregenzerwald.news.at
Veranstalter: Kienreich FC Wolfurt
Masters-Halbfinale
Gruppe 2 (Andelsbuch-Spiele)
Simma Electronic FC Andelsbuch – FC Brauerei Egg 2:1
Tore: Boris Simma (2) bzw. Martin Wolf

rivella SC Bregenz – Simma Electronic FC Andelsbuch 5:1
Tore: Marko Feuerstein, Christoph Fleisch, Manuel Plattner, Matthias Einsle, Burhan Yilmaz bzw. Boris Simma

Kaufmann Bausysteme FC Bizau – Simma Electronic FC Andelsbuch 4:0
Tore: Murat Bekar (3), Jürgen Kaufmann

Cashpoint SCR Altach Amateure – Simma Electronic FC Andelsbuch 2:1
Tore: Julian Birgfellner, Christoph Domig bzw. Alexander Bär

Simma Electronic FC Andelsbuch – SK CHT Austria Meiningen 0:1
Tor: Simon Bolter

(Quelle: Meine Gemeinde – Thomas Knobel)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Andelsbuch
  • FC Andelsbuch wiederholte Vorjahreserfolg nicht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen