AA

Faymann: Banken-Staatshaftung könnte ausgeweitet werden

Österreichs neuer Bundeskanzler Werner Faymann
Österreichs neuer Bundeskanzler Werner Faymann ©APA
Bundeskanzler Werner Faymann (S) deutet an, dass der Rahmen der Staatshaftung für die heimischen Banken erhöht werden könnte. Reaktion Strache | Reaktion Grüne

“Wenn unser Schutzschirm einer 100-Milliarden-Euro-Haftung für die Banken nicht dazu führt, dass die Betriebe wieder mehr Kredite erhalten, müssen wir nachlegen”, sagt Faymann in einem Interview mit den “Oberösterreichischen Nachrichten” (OÖN, Samstag): “Es gibt Anzeichen, dass der derzeitige Haftungsrahmen nicht reicht. Wenn sich das verdichtet, werden wir sofort nachbessern.”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Faymann: Banken-Staatshaftung könnte ausgeweitet werden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen