AA

Faustball Höchst: Schweizer Erstligist zu Gast

Die Faustballer der Turnerschaft Höchst laden am Donnerstag, den 26. April, zum Heimspiel ein.
Die Faustballer der Turnerschaft Höchst laden am Donnerstag, den 26. April, zum Heimspiel ein. ©Verein
Die Faustball Herren des Tecnoplast TS Höchst treten am Donnerstag, den 26. April, daheim gegen einen prominenten Schweizer Gegner an. Um 20:00 Uhr beginnt das Faustballmatch auf dem Platz bei der Rheinauhalle in Höchst.

 

Die Höchster haben sich durch die Finalteilnahme im letztjährigen FAKO-SAP Cup erfreulicher Weise erstmals für den Nationalen Schweizer Cup qualifiziert. In dieser Spielklasse sind die besten Schweizer Mannschaften vertreten.

Nun treffen die Höchster am Donnerstag, den 26.04.2012, um 20:00 Uhr auf dem Faustballplatz bei der Rheinauhalle in Höchst auf die Erstliga-Mannschaft des TSV Oberbüren. Die erste Höchster Mannschaft wird dabei durch das junge Aufgebot von Stefan Walder (Service), Stefan Brunner (Rückschlag), Markus Nagel (Zuspiel), Markus Lutz (Abwehr) und Wolfgang Holzer (Abwehr) vertreten. Dabei freuen sich die Faustis über jeden Fan, der Lust auf ein spannendes Faustball Match und ein leckeres ZackZack mit Bier hat.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Höchst
  • Faustball Höchst: Schweizer Erstligist zu Gast
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen