AA

Fatima-Kapelle auf dem Stollen

Langen - Kaspar Gmeiner, der Besitzer des Hofes am Stollen, machte 1932 während der schweren Geburt seines Sohnes das Gelöbnis, bei Erhörung neben seinem Hof ein Feldkreuz aufzustellen.

Nach dem glücklichen Ausgang bestellte er beim namhaften Künstler Franz Albertini in Bregenz ein Kruzifix. Dieses war so kostbar und prächtig ausgeführt, dass sich Gmeiner dazu entschloss für das Kreuz eine eigene kleine Kapelle zu bauen, um es vor Witterungseinflüssen zu schützen. Einige Zeit später sah Gmeiner beim Besuch im Atelier des Künstlers eine besonders ergreifende Fatimamadonna. Darauf erstand er das Kunstwerk und stellte die Statue in seiner Kapelle auf.
Kriegsbedrohung
1942 war die Botschaft von Fatima ein weltweites Anliegen geworden. Anlässlich der Kriegsbedrohung machten einige Pfarrherren von Bregenz ein gemeinsames Gelöbnis. Sollte die Stadt Bregenz von Kriegsverwüstungen verschont bleiben, wolle man zu Ehren der Jungfrau von Fatima, direkt neben der bestehenden Kapelle auf dem Stollen, ein noch größeres Denkmal setzen. Der Krieg ging zwar nicht spurlos an Bregenz vorbei, doch erinnerte man sich nach dem Wiederaufbau der Stadt an das Gelöbnis. Die Familie Gmeiner stellte den Bauplatz kostenlos zur Verfügung und die Witwe Anna Kohler schenkte eine schenkte eine Holzparzelle für die neue Kapelle. Die Bevölkerung brachte die Steine des 1848 abgebrannten Knappenhauses zum Bauplatz. Der Kirchenbau wurde dann ausschließlich aus Spenden finanziert.
Publikation
Die Einweihung fand am 12. Oktober 1952 durch Landesbischof Tschann statt. Über das Zustandekommen des Kirchenhauses entstand eine eigene Publikation, die über die Bauausführung, die Beschäftigten, Gönner und Spender sowie über die Weihe informiert. Diese kann in der Landesbibliothek in Bregenz eingesehen werden. Ganzjährig und ganz besonders im Marienmonat Mai pilgern viele Fatima-Verehrer zu den beiden Kapellen am Stollen. Der besondere Ort ermuntert auch immer wieder Hochzeitspaare, sich hier das Jawort zu geben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Langen
  • Fatima-Kapelle auf dem Stollen