Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Faszination pur - Bellydance Evolution Show

Die Showgruppe Bellydance Evolution mit Tänzerinnen sorgte für viel Aufsehen.
Die Showgruppe Bellydance Evolution mit Tänzerinnen sorgte für viel Aufsehen. ©VOL.AT/Privat
Dornbirn. Vor Kurzem verwandelte sich das Dornbirner Kulturhaus in einen Tanztempel der ganz besonderen Art. Die ausverkaufte Vorstellung der Bellydance Evolution Show begeisterte über 700 Besucher und Besucherinnen aus dem Dreiländereck.

Faszination pur mit orientalischem Tanz, gepaart mit lässigen Hip Hop Moves – das war das Motto der letzten Nacht. Pünktlich um 19:30 Uhr konnte die bis zum letzten Platz ausverkaufte Show mit über 700 Besuchern beginnen. Ein faszinierender Abend mit einer sehr abwechslungsreichen PRE-Show, gestaltet von den Tänzerinnen des Ya Salaam Ensembles rundum Karin Natter, und einer darauffolgenden Tanzshow der Superlative erwartete die Gäste. Die internationalen Tänzer und Tänzerinnen der Bellydance Evolution Show versetzten die Zuschauer für zwei Stunden in eine völlig andere Welt. Die verhängnisvolle Liebesgeschichte mit dem Titel „The dark side of the crown“ wurde von den insgesamt 26 Tänzern perfekt inszeniert. Das Besondere ist, dass 13 der Profi-Tänzerinnen durch ein Online-Casting aus ganz Europa auserwählt wurden und nun für die anstehende Tour durch Griechenland und Italien fixer Bestandteil der Show sind. In dieser Konstellation feierte die Bellydance Evolution Show gestern in Dornbirn Premiere.

Nabila – Profitänzerin aus Dornbirn

Die Leiterin des Dornbirner Tanzstudios „Ya Salaam“, Karin Natter, war nicht nur Choreographin der Pre-Show und Initiatorin der BDE-Show, sondern auch einer der umjubelten Stars auf der Bühne. Sie gilt als bekannteste Orientaltänzerin Österreichs. Sie ist eine gefragte Tänzerin auf internationalen Festivals und war schon im Frühjahr 2010 bei der ersten Bellydance Evolution Theatre Show „Immortal Desire“ mit dabei. Somit ist ganz klar, dass sie auch dieses Mal in Dornbirn eine der Hauptrollen verkörperte. Neben Karin Natter alias Nabila war Jillina aus den USA ein Highlight der Tanzshow. Jillina ist weltweit als Bellydancestar bekannt und unterrichtet in Los Angeles Schauspiel- und Musikgrößen aus aller Welt.

Bellydance Evolution

Bellydance Evolution ist eine erstklassige, weltweit einzigartige Tanzshow, die den orientalischen Tanz auf innovative Weise in einer theatralischen Fassung präsentiert. Hochkarätige Künstlerinnen und Künstler bringen ihren jeweils eigenen Stil ein und zeigen die faszinierende Vielfalt der im Orient verwurzelten und vom Orient inspirierten Tanzstile, kontrastiert mit coolen Hip-Hop-Moves und akrobatischem Breakdance. Die unterschiedlichen Tanzstile verschmelzen in einer verhängnisvollen Liebesgeschichte, welche die orientalische Tanzwelt mit Verführung und Eifersucht, Mord und Betrug um die dunklen Seiten der Leidenschaft bereichert.

Mehr Infos unter: www.bellydance-evolution-austria.at

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Faszination pur - Bellydance Evolution Show
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen