AA

Fast 500 Tote bei Kämpfen in Pakistan

Bei zehntägigen Kämpfen in einem Stammesgebiet in Pakistan sind nach Behördenangaben fast 500 Menschen getötet worden.

Unter den Opfern seien 460 Aufständische und 22 Soldaten, hieß es am Freitag. In den Stammesgebieten an der Grenze zu Afghanistan gewannen radikal-islamische Gruppen wie die Taliban zuletzt immer weiter an Boden. Über weite Teile der Krisenregion hat die Regierung in Islamabad keine Kontrolle mehr.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Fast 500 Tote bei Kämpfen in Pakistan
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen