Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fashionshow bei Moschino

Von ca. 21:30 bis 22:30 gibt es die heißeste Mode von Moschino, präsentiert von Topstars wie den No Angels oder Elfriede Ott.

Zum zweiten Mal präsentiert der Lifeball ein italienisches Top-Label. Das von Franco Moschino 1983 gegründete revolutionäre Modehaus Moschino eröffnet den Life Ball mit dem Lebenswerk und Vermächtnis des 1994 verstorbenen Designers.

Franco Moschino machte sich einen Namen als das enfant terrible des internationalen Fashion-Zirkus. Er war ein engagierter Umweltschützer, Menschenrechts-Aktivist und Kämpfer gegen HIV und AIDS.

Der Life Ball zeigt sowohl das Lebenswerk von Franco Moschino, als auch die kreative Entwicklung, die das Haus nach seinem Tod genommen hat.

Ein aus 25 internationalen Designern bestehendes Team unter der Patronanz von Rossella Jardini, einer langjährigen Mitarbeiterin und Wegbegleiterin von Franco Moschino, ist seit seinem Tod für die Kollektionen verantwortlich – immer dem Geist, den Wünschen und der Philosophie des Meisters verpflichtet.

Rossella Jardini reiste extra für die Life Ball Pressekonferenz nach Wien und äußerte dort vor allen Dingen einen großen Wunsch – es möge am 19: Mai nicht regnen.

Diesen Wunsch teilen mit Sicherheit die Stars und Models, die die Kollektionen am Laufsteg präsentieren, zum Beispiel:

Ana de Bourbon (Nichte des spanischen Königs)
Mavie Hörbiger (Schauspielerin)
No Angels (Popband)
Alcazar (Discoband)
Mark Keller (Schauspieler)

Nova Meierhenrich (TV-Moderatorin)

Milka (VIVA-Moderatorin)
Alexandra Meissnitzer (Ski-Rennläuferin)

Elfriede Ott (Schauspiel-Legende)
DJ Ötzi (Sänger)
Barbara Stöckl (ORF-Moderatorin)

und viele andere…

Natürlich sind auch professionelle Models im Einsatz, unter anderem haben Naomi Campbell und ihre Mutter Valerie Campbell, Emma Sjöberg, Debra Shaw und die österreichische Lagerfeld-Muse Carmen Kreuzer zugesagt.


Grande Finale zur Jubliäumsshow

Zum 10. Geburtstag wird es heuer ein großes Finale am Catwalk geben, bei dem man viele prominente “Life Ball Models” der vergangenen Jahre wiedersehen wird, unter anderem Elke Winkens, Sandra Pires, Chris Lohner, Sonja Kirchberger, Gedeon Burkhardt, Christian Clerici, Roman Rafreider und Oliver Auspitz.

Spezielle Gäste on stage sind die Wiener Sängerknaben.

Anschließend geht es für die 4.000 Karten-Besitzer ab ins Rathaus.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lifeball
  • Fashionshow bei Moschino
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.