Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Farben und ihre emotionale Wirkung

Noch nie wurde eine Studie in so großem Umfang zu diesem Thema durchgeführt.
Noch nie wurde eine Studie in so großem Umfang zu diesem Thema durchgeführt. ©Pixabay
Farben beeinflussen bekanntlich unsere Stimmung. Rot wird mit Liebe und Ärger in Verbindung gebracht, Gelb steht für Fröhlichkeit und Braun hat emotional eine relativ geringe Auswirkung. Fast alle Menschen weltweit sind sich darüber einig. Ein paar Unterschiede gibt es dennoch.

Für die Studie wurden fast 4600 Menschen aus 30 Nationen und allen Kontinenten der Welt befragt. Die Studienteilnehmer bekamen zwölf Farben vorgelegt und mussten jenen jeweils 20 Gefühle in unterschiedlicher Intensität zuordnen. Die Forscher verglichen dann die nationalen Mittelwerte mit dem weltweiten Durchschnitt.

Das Ergebnis: "eine große globale Übereinstimmung", so Daniel Oberfeld-Twistel vom Psychologischen Institut der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, die an der Farb-Emotions-Assoziations-Studie beteiligt war. Eine ähnliche Untersuchung in diesem Umfang hätte es bis dato noch nie gegeben, so der Professor weiter.

Nationale Unterschiede

Neben der globalen Übereinstimmung gibt es dennoch nationale Unterschiede. Die Farbe weiß wird in China beispielsweise viel stärker mit Trauer verbunden als im Rest der Welt. Gleich verhält es sich mit der Farbe Lila in Griechenland. "Möglicherweise liegt das daran, dass in China bei Beerdigungen weiße Kleidung getragen und Lila in der griechisch-orthodoxen Kirche zur Verdeutlichung von Trauer verwendet wird", erläutert der Forscher die Gründe.

Sprache, Kultur, Religion und Klima

Umso weiter die Länder voneinander entfernt liegen, desto größer die Unterschiede im Hinblick auf die Assoziationen. Auch das Klima beeinflusst die emotionale Farbwahrnehmung. Laut den Wissenschaftlern würde die Farbe Gelb in Ländern mit rauerem Klima stärker mit Freude verbunden als in sonnenverwöhnten Ländern.

(APA/VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Farben und ihre emotionale Wirkung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen