Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"FAQ-Bregenzerwald"

Wolf spricht mit Seiler – Dialog
Wolf spricht mit Seiler – Dialog ©Ian Ehm // friendship.is
Bereits zum vierten Mal sorgt das Festival "FAQ Bregenzerwald" weit über die Grenzen Vorarlbergs hinaus für Aufsehen.

Auf 1600 Meter Höhe und mit einer komplett ausverkauften Veranstaltung feierte am Mittwoch das FAQ Bregenzerwald die offizielle Eröffnung. Zahlreiche Veranstaltungen des zum vierten Mal stattfindenden „Forums mit Festivalcharakter“ waren bereits im Vorfeld ganz oder nahezu ausverkauft.

Nach zwei vorangegangenen Workshop-Tagen ging am Mittwoch die offizielle Eröffnung des FAQ Bregenzerwald auf der Bergstation Baumgarten in Bezau über die Bühne. Bei der restlos ausverkauften Auftaktveranstaltung "What the FAQ? Oder: Was haben wir uns immer schon gefragt?“ sprach Moderatorin Zita Bereuter mit Verena Konrad, Gerold Riedmann, Verena Roßbacher und David Schalko über die diesjährigen Tagesfragen des FAQ. Im Anschluss sorgte die gefeierte Newcomerin Lylit mit ihrer Band für grandiose Stimmung und setzte ein erstes musikalisches Ausrufezeichen.

Das Forum mit Festivalcharakter findet heuer zum vierten Mal statt. Noch bis Sonntag widmet sich das FAQ an verschiedenen Locations im Bregenzerwald in Diskussionsrunden, Vorträgen, Lesungen, Konzerten, geführten Spaziergängen sowie kulinarischen Erlebnissen den Tagesfragen „Wem glauben?“, „Was bewegt dich?“, „Wie geht Liebe?“ und „Was bleibt?“.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

― FAQ Tag 5: Was bewegt dich?― Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur gutes Programm! Zum Beispiel @matstrolz mit Erzählungen aus seinem Leben und Lesung aus seinem neuen Buch, dazu feinstes, ultra-regionales Mittagessen von Wolfgang Mätzler. Oder den Kinder-Workshop „Was ist Kunst?” von Kuno. Im Werkraum gingen Philipp Furtenbach, Manfred Glauninger, Miriam Kathrein und Heiko Stahl der Frage nach, wo wir eigentlich leben (wollen) und bei der anschließenden Wanderung wurde gleich noch die Frage „Wohin gehen wir?” nachgeschossen. Passend! Der fünfte Tag hielt auch eine Location-Premiere bereit: Ronja von Rönne, Bettina Steindl und Matthias Strolz diskutierten mit Christian Seiler erstmals im Angelika-Kauffmann-Saal in Schwarzenberg. Und dann kam @joepbeving, der den Raum mit seiner Musik und seiner unvergleichlichen Präsenz füllte und berührte. Foto: Jana Sabo // friendship.is #whatthefaq #faqbregenzerwald #faq #bregenzerwald #friendshipisontheway #vorarlberg #visitvorarlberg #explorevorarlberg #potentiale #thingswelove #thingswedo #visitaustria #feelaustria #austriantime #igersaustria #discoveraustria #visitbregenzerwald #meinvorarlberg @friendshipisontheway @visitbregenzerwald @visitvorarlberg @derstandardat @rhomberg_bau @roemerquelle @alma_sennerin @lehrebeialpla @buchdruckereilustenau @vorarlbergonline @rauchjuicebar @wkvorarlberg @schwarzenberg_tourismus @explorevorarlberg @discoveraustria @visitaustria @dornbirnplus

Ein Beitrag geteilt von FAQ BREGENZERWALD (@faq_bregenzerwald) am

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

― WORAN GLAUBST DU? ― Wer nichts weiß, muss alles glauben. Wir glauben ja lieber nur das, was stimmt. Aber das bleibt glücklicherweise jedem Menschen selbst überlassen. Darum haben wir unsere BesucherInnen gefragt: “Woran glaubst du?“ Video: Maximilian A. Lange & Nina Hochrainer Musik: @5k_hd_music #whatthefaq #faqbregenzerwald #faq #bregenzerwald #friendshipisontheway #vorarlberg #visitvorarlberg #explorevorarlberg #potentiale #thingswelove #thingswedo #visitaustria #feelaustria #austriantime #igersaustria #discoveraustria #visitbregenzerwald #meinvorarlberg @friendshipisontheway @visitbregenzerwald @visitvorarlberg @derstandardat @rhomberg_bau @roemerquelle @alma_sennerin @lehrebeialpla @buchdruckereilustenau @vorarlbergonline @rauchjuicebar @wkvorarlberg @schwarzenberg_tourismus @explorevorarlberg @discoveraustria @visitaustria @dornbirnplus

Ein Beitrag geteilt von FAQ BREGENZERWALD (@faq_bregenzerwald) am

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

― FAQ Tag 3: What the FAQ? ― Was für ein bombastischer Auftakt! Großartige Diskussion mit David Schalko, Verena Roßbacher, Verena Konrad, Gerold Riedmann und Zita Bereuter, danach ein fulminantes Konzert von @lylitmusic. Dazu, wie bestellt, ein traumhafter Sonnenuntergang – besser hätten wir ins FAQ 2019 gar nicht starten können. Heute geht’s weiter, wir freuen uns auf Armin Wolf, Michael Landau, @5k_hd_music und viele mehr und natürlich auf euch alle! Foto: @vanderehm // friendship.is #whatthefaq #faqbregenzerwald #faq #bregenzerwald #friendshipisontheway #vorarlberg #visitvorarlberg #explorevorarlberg #potentiale #thingswelove #thingswedo #visitaustria #feelaustria #austriantime #igersaustria #discoveraustria #visitbregenzerwald #meinvorarlberg @friendshipisontheway @visitbregenzerwald @visitvorarlberg @derstandardat @rhomberg_bau @roemerquelle @alma_sennerin @lehrebeialpla @buchdruckereilustenau @vorarlbergonline @rauchjuicebar @wkvorarlberg @schwarzenberg_tourismus @explorevorarlberg @discoveraustria @visitaustria @dornbirnplus

Ein Beitrag geteilt von FAQ BREGENZERWALD (@faq_bregenzerwald) am

Factbox: FAQ Bregenzerwald 2019

  • Wann? 3. bis 8. September 2019
  • Was? Workshops, Vorträge und Diskussionen an ungewöhnlichen Orten, Konzerte und kulinarische Erlebnisse
  • Wo? Unterschiedliche Locations im Bregenzerwald – siehe jeweils die einzelnen Veranstaltungen
  • Tickets? Restkarten für einzelne Veranstaltungen sind direkt an den Kassen vor Ort erhältlich sowie bei Bregenzerwald Tourismus unter info@bregenzerwald.at, +43 5512 2365 und im Festivalbüro im Jöslar in Andelsbuch täglich von 10 bis 18 Uhr.
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • "FAQ-Bregenzerwald"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen