AA

FAQ Bregenzerwald: „Wie geht´s?“

Auch dieses Jahr wird es wieder spannende Vorträge geben.
Auch dieses Jahr wird es wieder spannende Vorträge geben. ©Ian Ehm
Im Rahmen von FAQ Bregenzerwald gibt es von 31. August bis 5. September wieder spanndende Workshops, Vorträge, Diskussionen, Konzerte und kulinarische Highlights.

Bregenzerwald. Von 31. August bis 5. September 2021 findet auch heuer wieder – zum nunmehr sechsten Mal – das FAQ Bregenzerwald statt. An mehreren Tagen widmet sich das Forum mit Festivalcharakter den großen gesellschaftlichen Fragestellungen dieser Zeit – immer mit dem Anspruch, neuen Ideen und positiver Veränderung den Boden zu bereiten.

Unter der diesjährigen Fragestellung „Wie geht´s?“ geht es an sechs Tagen unter anderem um die Fragen: Wie geht Demokratie? Wie geht die Klimawende? Wie geht Bildungsgerechtigkeit? Wie geht Innovation? Aber auch: Wie geht der letzte aller Schritte – der Tod? Das vielfältige Programm findet an unterschiedlichen Locations im Bregenzerwald/Vorarlberg statt und bietet Workshops, Diskussionsrunden, Lesungen, Konzerte, Rundgänge oder kulinarische Erlebnisse.

Mit dabei als Akteurinnen und Akteure sind unter anderem die Journalistin und Autorin Melisa Erkurt, Finanzökonomin Johanna Köb, Klimaaktivistin Katharina Rogenhofer, Politologe Peter Filzmaier, Soziologe und Migrationsforscher Gerald Knaus, Genetiker Markus Hengstschläger, Kinder- und Jugendpsychiater Paulus Hochgatterer, Pater Georg Sporschill oder die Cartoonistin und Autorin Stefanie Sargnagel. Zum Moderationsteam zählen Alexandra Föderl-Schmid, Christian Seiler, Zita Bereuter, Euke Frank und Armin Wolf.

Das detaillierte Programm des FAQ 2021 gibt es online unter www.faq-bregenzerwald.com.

FAQ Bregenzerwald 2021
Wann: 31. August bis 5. September 2021
Wo: Unterschiedliche Locations im Bregenzerwald – siehe jeweils die einzelnen Veranstaltungen
Programm: Workshops, Vorträge, Diskussionen, Konzerte, Rundgänge, kulinarische Erlebnisse – alle Details unter:www.faq-bregenzerwald.com

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Andelsbuch
  • FAQ Bregenzerwald: „Wie geht´s?“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen