Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Familienumzug bei Traumwetter in Hörbranz

Umzug in Hörbranz
Umzug in Hörbranz ©FC
Bei strahlendem Sonnenschein und mit bestens gelaunten Narren ging der große Familienumzug in Hörbranz über die Bühne!!
Familienumzug in Hörbranz

Am Faschingssamstag fand der Familienumzug der Hörbranzer Raubritter und der Gemeinde Hörbranz statt. Vor herrlicher Kulisse und zahlreichen Mäschgerle zogen die bunt maskierten Gruppen aus Vorarlberg und Deutschland zum Dorfplatz, wo ein abwechslungsreiches Programm wartete. In der Hüpfburg, bei Geschicklichkeitsspielen und an der Raubritterrutsche konnten sich die jungen Faschingsfans austoben und gemeinsam Spaß haben. Die Leiblachtaler Schalmeien begeisterten die vielen Besucher mit einem Sonderkonzert und zeigten ihr Können auf den einzigartigen Instrumenten.

An den zahlreichen Verpflegungsständen, die meist von aktiven Hörbranzer Vereinen betrieben wurden, konnten sich Besucher und Teilnehmer gleichermaßen stärken. Für die Nachwuchsmäschgerle hatten die Hörbranzer Raubritter kostenlos Hotdogs und Saft bereit, dass die verbrauchte Energie rasch wieder aufgefüllt werden konnte. Bei angenehmen Sonnenstrahlen ließ es so mit Freunden und Bekannten gut am Dorfplatz aushalten und zum Partysound von DJ Andi tanzen. Das amtierende Prinzenpaar Prinzessin Anita und Prinz Mario bedankten sich bei ihrer Ansprache vom Balkon der Volksschule bei den vielen Faschingsfans für ihren Besuch und ihr gemeinsames feiern.

Der Faschingsnachmittag vor traumhafter Kulisse dauerte bis in den frühen Abend. Anschließend wurde zum einen an der Leiblachtalsaalbar weitergefeiert, dorthin hatten die Leiblachtaler Schalmeien ihre legendäre „Hölle“ aus Lochau verlegt. DJ HONZZ und DJ Minimi an den Reglern sorgten für Faschingsfeeling und dafür, dass weitergetanzt werden konnte. Zum andern lud der Kinderfasching Leiblach in die Hitzhaushalle, dort standen wieder die Familien im Vordergrund und mit Kinderprogramm und Hexenbar klang dort der Faschingssamstag in entspannter Atmosphäre aus.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fasching
  • Familienumzug bei Traumwetter in Hörbranz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen